Enderal Patchnotes 1.5.9.0

Moderator: Moderatoren

1 Beitrag Seite 1 von 1
stuemper
Enderal Team
Enderal Team
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3293
Registriert: 14.07.2015 11:43
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 1218 Mal


Schreitet wohl,

der neue Patch 1.5.9.0 ist nun verfügbar! Steam wird den Patch automatisch für die Englische und Deutsche Version herunterladen und installieren. Andere Lokalisierungen (derzeit Vereinfachtes Chinesisch, Italienisch, Russisch, Französisch, Spanisch und Japanisch) müssen erst von den jeweiligen Übersetzungsteams angepasst werden.

Wie immer können die Patchnotes Spoiler enthalten, bitte seid vorsichtig was ihr lest.

Vielen Dank an die Community Mitglieder gavrant und overdev für deren Fixes in diesem Patch.

Stay safe und viel Spaß beim Spielen!

Quests:
Hauptquest
  • "Deux Ex Machina":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Calia nicht mehr den Dungeon "Alt Dothûlgrad, Felsendom" verlassen konnte, wenn man mit ihr nach dem Treffen mit Hallys dort hin lief.
  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil IV":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass keine Musik mehr spielte, wenn man von der Halbmondinsel nach Dünenhaim zurückkehrt.
  • "Engel":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Raljot Düsterwind vor Beginn der Quest schon sterben konnte, und die Quest deswegen nicht startete, wenn man Lexils Aufzeichnungen gelesen hat.
  • "All die toten Seelen":
    • Das Gebiet, in dem man Adila konfrontiert, kann nun nicht mehr frühzeitig verlassen werden.
  • "Unser aller Rettung, Teil I":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Lexil die schwarzen Steine nicht einsetzt, wenn man den Dialog mit ihm frühzeitig verließ.
  • "Eine Vergessene Heimat, Teil II":
    • Die Szene am Aufzug wurde aufgebessert, man kann sich nun einfacher auf dem Aufzug positionieren.
  • "Eine Vergessene Heimat, Teil III":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass die Steintür sich wieder geschlossen hat, nachdem man gespeichert und neugeladen oder meditiert hat.
  • "Fleischlos":
    • Fleischkonstrukte explodieren nur noch beim ersten Treffer, nicht mehr bei jedem Treffer.
Nebenquests
  • "Das Trostlose Feld":
    • Der Schlüssel ist nach der Quest nicht mehr als Questgegenstand markiert und kann damit wie andere Schlüssel in Truhen abgelegt werden.
  • "Das Unvermeidliche herauszögern":
    • Kabar gibt nun die richtige Belohnung, wenn man ihm 300 Groschen gibt. Die Groschen tauchen danach auch richtig in seinem Inventar auf.
  • "Ein Tropfen in einem Meer":
    • Die erste Objective zeigt nun erst auf Yuslan, sobald das Gespräch mit Lexil und Yuslan vollständig beendet wurde.
    • Meditieren in Qyra sollte bei der Rückkehr nicht mehr einen schwarzen Bildschrim verursachen.
  • "Blut im Sand":
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass die Wache nicht mehr reagiert hat, sofern man ihr zwei statt nur einem Schuldschein gegeben hat.
    • Eine zusätzliche Objective wurde hinzugeügt, die darauf hinweist den Brief aus dem alten Leuchtturm mitzunehmen.
  • "Manfreds Vermächtnis":
    • Aurora sollte nun nicht mehr im Erdgeschoss ihres Turmes hängenbleiben, nachdem man ihr den Trank gegeben hat.
Fraktionsquests
  • "Der lange Weg nach oben":
    • Die Falltür in Alt Garagatha kann nun nach der Quest normal benutzt werden.
  • "Spuren im Sand":
    • Mael ist nun während der Szene im Keller definitv anwesend.
  • "Skorpion und Löwe":
    • Die letzte Szene der Quest wurde verbessert.
  • "Die dunklen Kammern unseres Geistes":
    • Mehrere kleine Fehler wurden gefixt, z.B. Positionierungen und KI von NPCs in verschiedensten Gegebenheiten.
    • Es ist nicht mehr möglich den Tempel frühzeitig zu betreten, während man eigenltich die Vorbereitungen bei Tharaêl abschließen muss. Das wird nun auch korrekt in der Objective angezeigt.
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass der Spieler automatisch sich auf die Seite von Tharaêl stellt am Ende der Quest. Nun wird der Spieler korrekterweise automatisch gegen Tharaêl gestellt, falls der Vater Tharaêl am Ende der Quest vom Verrat des Spielers überzeugen konnte.
    • Der Vater ist nun nicht mehr vor dem Bosskampf angreifbar.
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Tharaêls Spezialangriff meistens nicht korrekt funktionierte während des Bosskampfes.
    • Der Vater spricht den Spieler nun nicht mehr an, bevor er sich selbst nicht an die korrekte Position teleportiert hat.
    • Tharaêls Leiche kann nun nicht mehr zweimal gelootet werden.
Tech:
Allgemein
  • Die Mod "Better Dialogue Controls" ist nun in Enderal enthalten. Vielen Dank an ecirbaf für das Erstellen der Mod und ebenso vielen Dank an uranreactor für die Portierung für Enderal.
  • Die Statusanzeigen von beschworenen Kreaturen wurden gefixt.
  • Der Spieler steckt nun seine Waffe ein, wenn auf einem Myraden geritten wird.
  • Eine Race Condition beim Lesen von Erinnerungsbüchern wurde gefixt.
  • Die Namen von Reittieren sollten sich nach dem Neuladen von Spielständen nicht mehr zurücksetzen. Reittiere können nun auch entweder bei Benutzung der Pferdeflöte oder direkt bei Freda umbenannt werden.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass bestimmte selbst hergestellte Möbel nicht richtig in den Spielerhäusern funktionierten.
  • Gegner explodieren nun nicht mehr, wenn sie normal sterben, während sie eingefroren sind. Das sollte die Verwunderung um die Errungenschaft "Eisige Umarmung" lüften. Die Errungenschaft erfordert, dass ein Gegner explodiert, wenn dieser eingefroren ist (erhöhte Chancen dafür gibt es mit stumpfen Waffen, Schockzaubern und schweren Angriffen).
  • Ungenutzte Sachen wurden entfernt.
Perks, Talente und Klassen
  • Der Perk “Infiltrator: Verführer” erlaubt es nun wirklich alle Rhetorik Antwortmöglichkeiten auszuwählen, auch wenn man nicht genug Rhetorik hat.
  • Die Phasmlisten Perks “Phasmalist: Fokus - Gewalt”, “Phasmalist: Fokus - Schamane” and Phasmalist: Fokus - Trickreich” funktionieren nun korrekt auf Stufe II und Stufe III. Die Perkbeschreibungen wurden entsprechend angepasst.
  • Die Verzauberung “Beschwörungen verstärken” funktioniert nun korrekt mit Erscheinungen.
  • Der Kampfstil von Erscheinungen wird nun wirklich direkt geändert, nicht nur nachdem diese neubeschworen wurden. Außerdem wird der Kampfstil von Erscheinungen nun auch wirklich direkt geändert, wenn man diesen während eines Kampfes wechselt.
  • Die Erscheinung Zar’Ah erscheint nun nicht jedes mal mit einem neuen Dolch, wenn sie beschworen wird.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass sich die Anzeige der erforderlichen Seelensteine zum Spektralisieren nicht korrekt aktualisiert hat.
  • Gegenstände, die dem Inventar einer Erscheinung abgenommen wurden, werden nun nicht mehr als gestohlen markiert.
  • Der Name des Inventars einer Erscheinung wird nun beim Spektralisieren und Despektraliseren korrekt angezeigt.
  • Selbst hergestellte Phasmalistentische sollten nun korrekt in den Spielerhäusern funktionieren. Außerdem öffnet sich nicht mehr das Verzauberungsmenü, wenn das Phasmlistenmenü geschlossen wurde.
  • Das Beschwören von Erscheinungen in den Spielerhäusern sollte nun nicht mehr das Arkanistenfieber steigern.
  • Allgemein wurde der Code der Phasmalisten Klasse gefixt und aufgebessert.
Waffen
  • "Dorn der Blauen Inseln" ist nicht mehr als Dolch deklariert und wurde dementsprechend in "Kileanisches Kurzschwert" umbenannt.
  • Die Verzauberungen der Waffen "Unheilige Axt", "Runendolch des Hinterhalts", "Dolch der Verzweiflung", "Wegestreuendolch des Hinterhalts" und "Kileanisches Kurzschwert" (vorher "Dorn der Blauen Inseln") entladen sich nun korrekt.
  • "Qalians Letztes Lächeln" kann nun korrekterweise zurück in die “Uralte Maske” zerlegt werden. Außerdem wird nun die Verzauberung verwendet, nachdem "Qalians Letztes Lächeln" hergestellt wurde.
Models
  • Der Zauber "Göttlicher Schild" schaut nicht mehr seltsam auf dem "Rucksack des Arkanisten" aus.
  • Das "Kileanisches Kurzschwert" (vorher "Dorn der Blauen Inseln") ist nicht mehr unsichtbar.
NPCs
  • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass mit einem bestimmten Bettler nicht gesprochen werden konnte.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass einige Händler nicht richtig ihre Waren anboten.
Balancing:
  • Wenn ein Geheimfach in einer Truhe gefunden wurde, aber nicht direkt gelootet wurde, kann man nun den Inhalt in der eigentlichen Truhe finden, wenn man nochmal mit dieser interagiert.
  • Der Schaden von der Waffe "Klagelied der Schwarzen Witwe" wurde erhöht.
  • Die Boni der Perks “Phasmalist: Fokus - Gewalt”, “Phasmalist: Fokus - Schamane” und Phasmalist: Fokus - Trickreich” wurden ein wenig erhöht.
World:
  • Performance in "Ark, Südviertel" wurde um bis zu 20 fps verbessert.
  • Performance in "Ark, Kaserne" wurde um bis zu 10 fps verbessert.
  • Performance in "Silberhain" wurde um bis zu 5 fps verbessert.
  • Performance an allen Orten verbessert, die bestimmte Bücherstapel enthalten.
  • Einige nicht-funktionierende Erzminen wurden gefixt.
  • Überall in Enderal wurde das navmesh gefixt, vor allem an den folgenden Orten: "Bauernküste", "Fremdenviertel in Ark", "Südviertel in Ark", "Kaserne in Ark", "Kleine Sandgrube", "Alt Yogosh", "Alte Sternlingmine", "Leuchtsteingrotte" und "Halbmondinsel".
  • Das innere und äußere Aussehen von Suras Laden in Flusshaim sollte nun übereinstimmen.
UI:
  • Diverse Rechtschreibfehler wurden gefixt.
Sound:
  • Wenn ein neuer Ort entdeckt wurde, wird nun der Sound wieder korrekt abgespielt.
  • Eine Dialogoption bei Mendelus wurde gefixt.
1 Beitrag Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast