Levelup bewusst verzögern, um höhere Attribute zu erhalten?

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

4 Beiträge Seite 1 von 1
hansuswurstus
Bettler
Bettler
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2021 07:49
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Hallo zusammen,

es ist ja so, dass die Attributssteigerungen beim Levelup von den benutzten Skills abhängen. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich, wenn ich einfach den Levelup bewusst nicht mache (Tagebuch nicht öffnen), mehr und mehr Skills trainieren kann, wodurch dann der Levelup "besser" wird, ich also höhere Attributsboni bekomme. Ist diese Vorgehensweise sinnvoll? Ich will jetzt nicht min-maxen, aber zumindest erst dann hochleveln, wenn ich 3 Attribute min. auf +3 steigern kann. Ist das möglich oder bekomme ich dann irgendwie Probleme, wenn ich immer erst viel später den Levelup durchführe? Was passiert dann eigentlich, wenn ich plötzlich 2 oder mehr Levels auf einmal erhalte, wenn ich das Tagebuch öffne? Werden dann die Attributsboni nur auf den ersten Level angewandt und für den zweiten muss ich dann erneut die Skills verbessern?

Ist vielleicht ne komplexere Frage, aber konnte leider im Internet nix dazu finden. Im Wiki steht lediglich, wie man maximale Boni erreicht, aber darum geht es mir ja nicht, da das Spiel angeblich auch ohne minmaxen gut spielbar ist (im Gegensatz zu Oblivion).

Vielen Dank im Voraus an jeden, der sich die Zeit nimmt, meine Frage zu beantworten!
Stefanie
Moderator
Moderator
Hoher
Hoher
Beiträge: 1478
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 666 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal


Hallo hansuswurstus
Wenn du mit dem Levelup wartest, verschiebst du nur die Boni oder sammelst die für einen Levelup, was dir beim nächsten mal dann wieder entgeht.
(es hat also nahezu keine Auswirkung gegen Ende, außer du versuchst, die Boni´s künstlich zu erzeugen, in etwa sowas wie cheats:
z.B. Laufen trainieren, indem man Dauerlauf gegen eine Wand macht, bitte so etwas nicht machen^)
Wer das damit übertreibt, könnte bei extrem Boni wie jeweils 3x+5 recht schnell (z.B. bei ca. LV40?) in allen Bereichen die 100 in den Attributen volbekommen.
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Spiel danach noch spielbar ist.

Wenn du wartest, bis du 3 Level gleich hinter einander machen kannst, bekommst du beim 1. mal die Boni,
danach hast du zwischen den Level ja nichts gemacht, also auch keine Boni.

Es ist jedenfalls nie nötig, wer das Spiel gründlich erkundet, ist später eh fast zu stark (je nach Spielweise und vergebenen Lernpunkten).
Erkunde die Gegend lieber uns lasse sie auf dich wirken. :wink:
Kermit 61
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1918
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 340 Mal
Danksagung erhalten: 485 Mal


Ich möchte da auch noch gern kurz meinen Senf dazu geben rein aus meiner Spieler Sicht!

Wenn du das konsequent (!) durchziehst was du da im Kopf hast bist du spätestens im later midgame schon overpowert. Relativ im early game sieht das natürlich noch anders aus.
Es gibt skills wie z.B. Beschwörung da nimmst du dir halt mal 2 Stunden Zeit (...) und hast die vergleichsweise schnell auf 100 (ja hab ich auch mal gemacht :wink: ). Deine Entscheidung :-)
Nicht alle skills funzen aber so gut mit learning by doing.

Sagst du herausfordernde Kämpfe sind mir egal mich interessiert nur die Story ist das unwichtig (Tränke etwa sind dann weitgehend schon unerheblich).

Wie du spielen möchtest und Spass hast entscheidest natürlich nur du! Es ist DEIN Spiel :wink:
hansuswurstus
Bettler
Bettler
Beiträge: 4
Registriert: 10.02.2021 07:49
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Perfekt, danke für eure Antworten. Dann werde ich schauen, dass ich zumindest einigermaßen gute Attributsboni kriege, bevor ich den Levelup mache bzw. irgendwann auch ganz darauf verzichten, wenn das Spiel auch so leicht durchzuspielen ist. Vielen Dank euch!
4 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast