Patch 1.33 gesucht...

TC für The Elder Scrolls III - Morrowind

Moderator: Moderatoren

23 Beiträge Seite 1 von 3
baeuchlein
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 12.09.2018 18:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal


Ich habe "Myar Aranath" recht spät entdeckt (Sommer 2017), so dass ich erst mal mühsam den Mod und seine Patches finden und sortieren musste. So bin ich bis Version 1.32 gekommen. Es soll aber noch einen weiteren Patch (auf Version 1.3.3 oder 1.33) gegeben haben, doch ein in einem anderen Thread hier geposteter Link tut's nicht mehr. Hat irgendwer diesen Patch noch?

Ich habe den Mod zwar nach etwas Frickelei (zweimal) weitgehend problemlos durchspielen können, aber ich sammle sowas gerne komplett ein, um ggf. erneut spielen zu können, auch wenn im Internet schon alle Downloads im Nirwana verschwunden sind. Daher das Interesse.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1011
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 498 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal


Da gibt es wohl einen Fehler in der Beschreibung, die Bezeichnungen der beiden unteren Patchnotes ist dort die Version 1.0, wenn du sie anklickst, siehst du aber die richtigen Dateinamen.
Die Patch-Version MA_Patch_1.32_to_1.33 sehe ich dort aber nicht, ich werds mal weitergeben.
Ich schaue sonst wenn möglich auch nochmal in meine Datensicherungen, obs da noch mehr gibt.

Dazu gibts eigentlich nur noch eine private Überarbeitung von Syriana, Siehe hier oder im WIKI .
Das betrifft die MA_Fehlerkorrektur, also den letzten Patch.


Dies hier stammt aus einer alten Installation, ich hoffe mal, das hilft dir erstmal weiter.
Dateianhänge
MA_Patch_1.32_to_1.33.7z
enthält nur die MA_Patch_1.32_to_1.33.esp-Datei
Sehr warscheinlich war es auch nicht mehr.
(487 Bytes) 14-mal heruntergeladen
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1011
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 498 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal


Die Downloadseite wurde mal überarbeitet, es sind jetzt wieder alle (richtigen) Dateien vorhanden.
Auch die neuste MA_Korrekturen_neu.esp von Syriana wurde dort eingefügt, diese ersetzt die alte MA_Korrektur.esp.
baeuchlein
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 12.09.2018 18:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal


Vielen Dank an Stefanie und eventuelle Andere, die sich um das Wiederausgraben der alten Patches und das Einpflegen in den Downloadbereich gekümmert haben. :thumbsup: Wenn es noch mehr Personen gibt, die "Myar Aranath" erst jetzt entdecken, finden sie nun viel leichter alles, was sie für ein möglichst gut "durchgepatchtes" Spiel brauchen.

Der Patch auf Version 1.33 hat sowohl in der von Stefanie bereitgestellten wie auch in der im Download-Bereich liegenden Version funktioniert. Nun habe ich z.B. endlich mal die Möglichkeit, den durch das Gesprächsthema "heikele Angelegenheiten" (sic!) beginnenden Quest in Skringarad so zu starten, wie er gedacht war.

Die Datei "ma_korrekturen_neu.esp" hingegen "beißt" sich etwas mit dem 1.33er-Patch. Beispielsweise versuchen beide, Fehler des Buchs "Cronnoroth, im Lande der Mythen" zu beheben, aber "ma_korrekturen_neu.esp" hebt leider eine Korrektur (fehlende Grafik) bei diesem Buch aus v1.33 wieder auf. Ich werde wohl in der nächsten Zeit mal eine v1.33 ohne "ma_korrekturen_neu.esp" durchspielen und mal schauen, ob darin noch gröbere Probleme auftauchen oder nicht. Die "Korrekturen" kann ich ja immer noch zumindest mal testweise zuschalten.

Noch eine Anregung für den Download-Bereich: Der Patch, der auf Version 1.30 oder 1.31 patcht (die Anzeige in der "Data Files"-Ansicht von "Morrowind" widerspricht sich da selbst), ist im Download-Bereich noch als "Patch 1.1.3" o.ä. bezeichnet. Ich glaube, da sollte man zumindest mal hinzufügen, dass hier auf eine Version 1.3x gepatcht wird und nicht auf "1.1.3".

So, genug gemeckert erst mal. :P
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1011
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 498 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal


So wie das für mich aussieht, ist 1.1.3 die eigentliche Fassung, die dann nur später umbenannt wurde. Genaueres weiß ich aber nicht.
Was die Bezeichnung auf der Downloadseite angehet, müste sich das mal unser Admin ansehen. (kleine Info an ihn mach ich fertig)

Betreffs der aktuellen MA-Fehlerkorrektur, die ist ja nicht von den Ertstellern, sondern ein Fanpatch (von Syriana).
Ich gehe mal davon aus, das sie genau wie die meisten in letzter Zeit, den Patch 1.3.3 nicht hatte.
Aber daher beide verschiedene Sachen patchen, würde ich auch beide behalten.
(fragt sich nur wo in der Ladereihenfolge, ob an letzter oder vorletzter Stelle, das wäre zu testen)


PS: Bezeichnung des 1. Patches ist jetzt auch geändert, so sollte es für alle deutlich sein, denke ich.
baeuchlein
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 12.09.2018 18:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal


So, wie der Patch jetzt benannt ist, finde ich es wirklich deutlicher. Ich vermute auch, dass er ursprünglich mal als "Patch 1.1.3" bezeichnet wurde, da es auch einen "Patch 1.1.2" gibt/gab. Nur helfen diese Bezeichnungen nicht weiter, weil zwischendurch auch Patches mit Nummern nach einem anderen System erschienen, die sich anscheinend durchgesetzt haben. Mit der neuen "Beschriftung" im Download-Bereich kann man jetzt verstehen, welche Patches man in welcher Reihenfolge anwenden sollte.

Was die Reihenfolge von Patch 1.33 und "ma_korrekturen_neu" angeht: Ich habe das gestern mal ausprobiert. Erst ließ ich die beiden in ursprünglicher Reihenfolge laden (d.h. erst Patch 1.33, dann die Korrekturen), beim zweiten Mal hingegen änderte ich das Dateidatum des Patches 1.33 auf 19.9.2018, so dass dieser Patch nun "hinter" bzw. unter "ma_korrekturen_neu.esp" rutschte. Doch für das Aussehen und die Benennung des Buchs "Cronnor(o)th, im Land der Mythen" änderte das nichts. In beiden Fällen wird das Buch mit korrektem Namen, jedoch der großen Lichtpyramide mit Ausrufezeichen drin dargestellt. Ich werde weiter erst mal mit Version 1.33 und ohne "ma_korrekturen_neu" spielen und schauen, ob irgendwas Ungewöhnliches passiert.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1011
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 498 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal


Eine schnelle Prüfung ergibt bei mir diesen Fehler tatsächlich in der MA_Korrekturen_neu.esp .
Das Buch-Mesh [text_octavo_07.nif] ist dort leider nicht mehr zugewiesen.
Ein Verändern der Ladereihenfolge bringt da leider nichts.
Allerdings wüste ich aktuell niemand mehr, der noch Morrowind-Tools auf seinem Rechner hat, um das hier zu beheben.
(BSA-Entpacker oder ähnliches)

Ich für meinen Teil würde bei diesem Fehler die Datei wohl trotzdem aktiviert lassen.
baeuchlein
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 12.09.2018 18:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal


Ich hab's jetzt selber geaendert. Mit der CD zum TES-III-Editor ging's. Das Abspeichern in ma_korrekturen_neu.esp hat auch funktioniert. Das Buch hat nun nicht nur das richtige Bild, sondern auch den richtigen Titel. (Und ein paar Zeichensetzungsfehler im Inneren weniger - ich konnt' mich nicht beherrschen...)

Ich werde mich dann noch zwei Schwertern widmen, bei denen auch was Zugewiesenes fehlt, und dann mal schauen, ob das Spiel auch brav weiter funktioniert.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1011
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 498 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal


Falls du magst, kannst du deine Überarbeitung sonst auch hier mit anhängen,
so hätten es nachfolgende Spieler etwas einfacher. :wink:

Ein Austausch des Patches wäre nach Prüfung dann auch denkbar.
baeuchlein
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 12.09.2018 18:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal


Grundsätzlich bin ich daran interessiert. Allerdings muss ich erst mal noch ein Bißchen üben. Was ich da neulich produzierte, war zwar gut für das Buch, aber leider musste ich feststellen, dass alle Dialoge total vermurkst waren. :oops: Wahrscheinlich habe ich nicht alle nötigen Dateien bei den "Data Files" im "Construction Set" ausgewählt.

Außerdem würde es mich auch reizen, fehlerhafte Wegbeschreibungen bei Quests zu korrigieren u.ä.. Und das Ergebnis sollte ich wohl erst mal selber ordentlich testen - danach kann ich andere Opfer damit quälen. :twisted: Es dauert also noch ein Weilchen...
23 Beiträge Seite 1 von 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste