Eure Sammlung an Waffen und Rüstungen

Moderator: Moderatoren

3 Beiträge Seite 1 von 1
MeritAmun
Assassine
Assassine
Beiträge: 175
Registriert: 24.09.2017 18:03
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal


Ich hoffe mal es gibt nicht schon sowas, hab gesucht und nichts gefunden. Und ich hoffe euch sagt das Thema zu.
Also mich würde mal interessieren, ob und was für eine Sammlung an Rüstungen und Waffen und Zauberstäben ihr so in Sykrim angesammelt habt. Natürlich kann man viel verkaufen und damit viel Geld machen, aber manche Dinge sind einfach zu schade zum Verscherbeln. xD Also dachte ich mir, behalten und ausstellen. Habe mir dazu das Haus Hjerim (extra dafür sozusagen, aber es ist auch so ein tolles Haus <3) in Windhelm (per Mod, ohne Thane zu sein, weil ich mich nachdem ich Sturmmäntel und Kaiserliche Seite durch hatte, entschiedne hab neutral zu bleiben, sollen die sich doch ihre Köppe einschlagen XD) gekauft und dazu die Mod einer Waffenkammer. Ich muss sagen selbst die ist noch zu klein für mich, einiges liegt in Kisten. Nun will ich euch mal meine Sammlung präsentieren.

Rüstungen: Falmer, Knochen, Drachen (leicht) Schuppenhorn, gravierte Nordrüstung, Orkisch, Ebenerz, Zwerg, Vulkanglas und Elfen (ich bevorzuge ja leichte Rüstung), alles zum Teil verzaubert, selbst verbessert und mit Schild, dazu noch als Andenken Sturmmantel und kaiserliche Rüstung, eine Novzienrobe der Wiederherstellung, Meisterrobe der Zerstörung, Erzmagierrobe, Telvannirobe, Vaerminarobe

Besondere Roben und Rüstungen bzw. Rüstungsteile und Schilde: Klingenrüstung, die alte Falmerrüstung von Vyrthur (als Andenken xD), Hakons königliche Vampirrüstung, Miraaks Rüstung bzw. Robe, Todesmalrüstung, Dämmerwachtrüstung, Muschelkäferhelm, Ahzidals Rüstung, Wolfsrüstung (von Skjor in Ehren gehalten :cry: obwohl ich ja den "Bug" habe, dass er inzwischen unerklärlicher Weise wieder auferstanden ist und Aufträge vergibt), Diebesgildenrüstung, Rüstung des Gidlenmeisters, Nachtigallenrüstung, Antlitz von Mzund (zur Zwergenrüstung), Helm von Ygnol, Stahlrimschild, Auriels Schild, Aetherischer Schild, Schild von Einsamkeit, Ysgramors Schild

Waffen: Kriegshammer, Kriegstäxte, Streitäxte, Streikolben, Zweihänder, Bogen und Schwerter von Stahl, alter Nordzweihänder, Stahlrim, Elfen, Ebenerz, Zwergen, Falmer, Vulkanglas und orkisch,Armbrust der Dämmerwach, Dolche von Drachenpriester, Elfen, Zwerg, orkisch, Vulkanglas, Himmelsschmiedenstahl und Eisen (der erste Dolch den ich am Anfang des Spiels gemacht hab), alles zum Teil verzaubert und/oder verbessert

Besondere Waffen aus Quests: Schwert der Klingen, Miraaks Schwert, Hakons Schwert, Bleich Klinge, Geisterklinge, Knüppel des Champions, Bludskaldenklinge, Schwert des Roten Adlers, Gauldur Schwarzklinge, Klinge von Falkenring, Axt von Weißlauf, Seelenklinge, Blutschwinge Seelenreißer, Okin & Eduj, Drachenfluch, Zephyr (Bogen), sakraler Ebenerzbogen, Schwarzer Zwergenbogen des Schicksals

Zauberstäbe: Eissturm, Feuerbälle, Sturmwand, Lähmung, Zombies, Erzürnung, Magierlicht, Frost- und Feueratronachbeschwörung,Funken, Frostbiss, Hexenzorn, Kettenblitz, Gesundung, Daedrische Beschwörung

Besondere Zauberstäbe: Miraaks Stab, Stab von Ruunvald, Stab von Tandil, Halldirs Stab, Stab des Magnus, Hevnoraaks Stab

Und noch die Daedra-Artefakte (nein ich hab nicht alle, weil ich mich z. B. bei Vaermina entschieden hab, den Schädel nicht zu nehmen und die noch verbliebenen Quests nicht gemacht hab bzw. nicht machen will): Wabbajack, Sanguines Rose (ich liebe diesen Stab!!), Hammer Volendrung, Dämmerbrecher, Maske von Clavicus Vile, Azuras Stern, Rüstung Haut des Erretters, Schild Zauberbrecher, Buch Oghma Infinium, Schwert Ebenerzklinge (aber nicht "aktiviert", ich will doch meine besten Freunde nicht einfach abmurksen) und last but not least: alle 12 Masken der Drachenpriester

Ihr seht, ich hab so ziemlich alles mitgenommen was es gab (hatte in den hunderten Stunden ja auch genug Zeit dazu). Es ist gekauft (irgendwann ist genug Kohle da), geschmiedet, in Ruinen gefunden und einigen besiegten Feinden abgenommen.
Und ich habe von alldem das (für mich) beste Zeug behalten zum Angeben. Schade, dass mich in Hjerim keiner besuchen kommt. :lol: Und wenn ihr das alles wirklich durchgelesen habt, dann Respekt :dumb: :mrgreen: Ich bin mal auf eure Sammlung gespannt.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1100
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 565 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal


Hjerim eigent sich ja auch gut zum Mod-Ausbau, hatte mir auch ne Zeitlang da was eingerichtet.
(Komplette Werkstadt, dürfte sich mit deiner Mod aber beißen)

Aber alle Rüstungen/Waffen aufzählen wird etwas viel und wäre ohne KistenMod auch kaum möglich zu sammeln ,
erst recht nicht ohne SkyUI. Ohne das wäre Skyrim original bei mir verstaubt.

Einige Artefakte verstaubten bei mir auch, obwohl ich sie testweise benutzt hatte (danach neu geladen).
Nur die Maskensammlung hatte ich nicht mehr komplett gemacht.

Nutze aber Skyrim schon ne weile nicht mehr, auch wenn ichs gesichert hab.
Dazu hab ich mit Enderal mehr gemacht^^
MeritAmun
Assassine
Assassine
Beiträge: 175
Registriert: 24.09.2017 18:03
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal


Naja, vieles findet man ja auch doppelt und dreifach (auch manchmal mit derselben Verzauberung). Das lässt sich dann gut verkaufen. Bin jetzt knapp unter der 100.000 Gold Marke, damit ich wenigstens den Erfolg noch kriege und auch den "Meister" mit Stufe 50.
Tragen tue ich meistens jetzt die Drachenschuppen- oder die Todesmalrüstung, dazu gehe ich nicht ohne Zauberbrecher und Sanguines Rose aus dem Haus (wie ich diesen Stab liebe xD diese Quest war einfach königlich amüsant :lol: ). Diese beiden und die Nachtigallenrüstunge sind meine absoluten Favoriten, dazu die Waffen aus Drachenknochen, weil das mit die Stärksten sind (auch weil ich sie noch verbessert habe). Deshalb liegt sonst das meiste eben auch nur in den Vitrinen herum. Aber wenn man schon mal so ne Riesenkammer hat, muss man das auch auszunutzen. :wink:
Das einzige was ich sonst noch "sammle" sind Edelsteine und Schmuckstücke, die kann man gar nicht alle mit einmal verkaufen, da müsste man einmal in jede Stadt (und hoffen, dass nicht gerade Abend und alles geschlossen ist), zumal sie wenn man schon einen recht hohen Level hat auch meist makellos und damit ein Stein allein schon paar 100 Eier wert sind und die Händler nach 2 Steinen schon kein Geld mehr haben XD Ich könnte eigentlich allein dafür nen eigenen Laden aufmachen.
3 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste