[Release] Ruf der Tiefe - "Gutes Ende"

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

38 Beiträge Seite 2 von 4
himmelslicht
Schicksalsbote
Schicksalsbote
Beiträge: 653
Registriert: 30.08.2010 15:21
Danksagung erhalten: 4 Mal


Wie wäre es, wenn hin und wieder dem Spieler feindlich gesonnene Kreaturen erscheinen (Magie-Zombies oder Tiere)?
Es muessten dem Spieler freundlich, dem Rest der Welt feindlich gesonnene Kreaturen sein, um es der Geschichte passend zu gestalten.
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


himmelslicht hat geschrieben:
Es muessten dem Spieler freundlich, dem Rest der Welt feindlich gesonnene Kreaturen sein, um es der Geschichte passend zu gestalten.
DAS würde sich sogar machen lassen denke ich,... aber eigentlich dürfte die Axt auch keine neuen Kreaturen erschaffen sondern nur andere Lebewesen verändern... Und um DAS wiederum umzusetzten würde es für eine einfache Mod zu viel Zeit in anspruch nehmen.

Denke es ist so wie es nunmal ist am besten^^ Die Axt ist ohnehin schon richtig stark, also würde sie so ein Effekt nur noch übler machen.
Tohawk
Schurke
Schurke
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010 16:05
Danksagung erhalten: 1 Mal


Das macht auch keinen Sinn - die Zombies kommen nicht von der Axt, die hat der Schied erschaffen, um andere von der Axt fernzuhalten.
Außerdem hat er geschrieben, dass man die Axt nicht in einer normalen Esse zerstören kann, da sie die Hitze absorbiert.
Würde ich ein gutes Ende modden (würde, rein von know-how her kann ich nicht), müsste man die Axt dort in einen Vulkan werfen.
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Da könnte man ne gut Quest draus spinnen.
Man sucht jemanden der sich mit Artefakten auskennt, der kennt alte Notize, die besagen, dass man sie nur im Vulkan zerstören kann usw.
So in der Art irgendwas. Müsste natürlich etwas anspruchsvoller/detailierter sein als meine Skizze. :mrgreen:

Nur so ein Gedankenblitz...
himmelslicht
Schicksalsbote
Schicksalsbote
Beiträge: 653
Registriert: 30.08.2010 15:21
Danksagung erhalten: 4 Mal


Dann kann sie noch mehr Hitze absorbieren, und am Ende haben wir noch eine globale Katastrophe :p
Besser waers sie im tiefsten Meer zu versenken, auf das sie dort im Sediment versteinert ^^ (Da wuesste ich so nen Ort mit einem unendlich tiefen unterirdischen See :p)
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


Die Axt wird ja auch nicht zerstört... man wirft sie nur symbolisch "ins Feuer". Zwar ist es kein wirklich großes Hindernis, aber jedenfalls wird man sie da nicht "einfach so herausholen" können.
PersuadeBugUser
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 23.07.2010 13:19
Danksagung erhalten: 6 Mal


Darkblade hat geschrieben:
Da könnte man ne gut Quest draus spinnen.
Nur so ein Gedankenblitz...
Der Gedanke an und für sich ist gut, aber ich würde NIEMALS einen Gegenstand gegen ein paar EPs opfern. Vorschlag zur Güte:

Wie währe es mit einer Queständerung? Man schnappt sich die Axt und bringt sie zum Zwerg der an dem Ding mitgearbeitet hat. Dieser entfernt den "Bösen Bann" und die Waffe kann ohne Probleme fortan getragen und benutzt werden. :P

Die Quest sollte nicht zu aufwendig sein weil es ja ein recht niedrig geleveltes Gebiet ist. Nur mal als Idee. Würde mein CS funktionieren könnte ich es auch selber ändern. Schade. :cry:
Zuletzt geändert von PersuadeBugUser am 09.09.2010 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Das waren ja auch nur Ideen von uns zur Weiterführung oder Veränderung der Quest.
Wäre halt ganz ganz schön wenn du oder jemand anderes sowas macht.

Aber als jemand, der vom Modden keine Ahnung hat, bin ich immer vorsichtig und zurückhaltend was Wünsche betrifft. Ich will ja nicht anmaßend sein. Leider gibt es ja immer Leute die den Hals nicht voll kriegen und mehr, mehr, mehr wollen, selber aber keine Ahnung haben und auch nicht selber was machen. (damit meine ich jetzt keinen hier, nur zur Sicherheit :wink: )

Also betrachte unsere Ideen nur als Ausdruck der Begeisterung und überschäumende Fantasie. :mrgreen:
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


PersuadeBugUser hat geschrieben:
Würde mein CS funktionieren könnte ich es auch selber ändern. Schade. :cry:
Wieso geht es denn nicht?

Ansonsten: Ich werde diese Mod nicht ausschweifender gestalten, tut mir leid.
Ich arbeite nur gerade schon an der nächsten, diesmal großen Modidee ;) Diese kleine hatte ich nur schnell nebenbei gemacht, weil sie schon lange auf meiner Liste stand^^
PersuadeBugUser
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 23.07.2010 13:19
Danksagung erhalten: 6 Mal


Ayonbird hat geschrieben:
Ansonsten: Ich werde diese Mod nicht ausschweifender gestalten, tut mir leid.
.....
Bitte entschuldige, ich wollte nicht, dass Du Deine MOD änderst. Ich dachte das hier Ideen gesammelt werden für diese Quest? Ist vielleicht der falsche Thread dafür. Sorry nochmal. Deine MOD ist sicher interessant für einige. :oops:
Ayonbird hat geschrieben:
PersuadeBugUser hat geschrieben:
Würde mein CS funktionieren könnte ich es auch selber ändern. Schade. :cry:
Wieso geht es denn nicht?
Es ist schon eine Ewigkeit her seit ich das letzte mal mit einem CS gearbeitet habe(Morrowind). Ausserdem fuktioniert der CS bei meinem Win7U64 nicht ganz einwandfrei. Ich warte seit 3Wochen immernoch auf eine Antwort von Support! :evil: :| Abstürze, falsche Grafikanzeige, bösartiger Performenceverlust, ewige Ladezeiten...und und und. Ich warte z.Z. auf den nächsten Patch. :(
Ps: Coole Signatur. :mrgreen: :mrgreen:
38 Beiträge Seite 2 von 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste