[Release] Ruf der Tiefe - "Gutes Ende"

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

38 Beiträge Seite 1 von 4
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


Ruf der Tiefe - Gutes Ende

Versionsinfo:
Version: 1.0.0

Beschreibung:
Diese Modifikation fügt ein neues "Ende" für die Quest 'Der Ruf aus der Tiefe' ein.
Der Questlog "Ich könnte die Axt zurückbringen..." ist nun keine Lüge mehr denn ihr könnt die Axt im Feuer der Schmiede abgeben und erhaltet dadurch einen ordentlichen EP-Schub ;)

Grund für diese Mod:
Mich hat es einfach gestört das im Questlog erwähnt wurde, dass man die Axt zurückbringen könnte und es in Wirklichkeit absolut nichts gebracht hat. Bin nämlich extra noch einmal da runter und konnte keine Möglichkeit finden die Axt sinnvoll abzulegen.

Anderes:
Die Modifikation funktioniert auch mit aktuellen Versionen von Nehrim über 1.0.7.0.


Download
Zuletzt geändert von Ayonbird am 01.11.2010 23:48, insgesamt 4-mal geändert.
Halb-elf
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Weltenwandeler
Weltenwandeler
Beiträge: 626
Registriert: 15.04.2010 16:03
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal


ich überleg mir gerade den mod zu aktiviren nur hätte ich da noch ne frage :D Und Zwahr:
Wie viel exp denn? nicht dass das cheatig ist ;)
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


2000 EP. wieso sollte ich da einen "Cheat" einbauen? Denke diese Zahl ist durchaus berechtigt, da man mit lvl 10-15(Questempfehlung) schon wesentlich mehr sammeln muss.
Außerdem ist es eine der besten Waffen zu diesem Spielzeitpunkt und es ist nur einmalig(wenn ich da an die Spinnenseide-EP-Belohnung denke).
henry
Paladin
Paladin
Beiträge: 132
Registriert: 12.06.2010 06:45
Danksagung erhalten: 1 Mal


hallo!
habe auch die axt brav zurückgetragen...da sie angeblich bei ihrer erzeugung oder sonstirgendwie alles magisch verseucht hat. dachte, sie würde das auch dann tun, wenn ich sie für mich verwende.... :shock:

:lol:

nix tut sie! man kann sie ohne probleme verwenden....man fühlt sich da eher reingelegt von nehrim!

ich werde also deine mod mit freude verwenden!
danke dafür!
himmelslicht
Schicksalsbote
Schicksalsbote
Beiträge: 653
Registriert: 30.08.2010 15:21
Danksagung erhalten: 4 Mal


Natuerlich ist die Axt fuer ihren Traeger voellig ungegaehrlich, das steht auch so in den Texten.
Es ist aus technischen Gruenden garnicht moeglich, diesen Kntaminationseffekt ins Spiel einzubauen, von daher ist das Ende offen, und der Rest eben "Rollenspiel".
Tohawk
Schurke
Schurke
Beiträge: 23
Registriert: 07.09.2010 16:05
Danksagung erhalten: 1 Mal


himmelslicht hat geschrieben:
Natuerlich ist die Axt fuer ihren Traeger voellig ungegaehrlich, das steht auch so in den Texten.
Es ist aus technischen Gruenden garnicht moeglich, diesen Kntaminationseffekt ins Spiel einzubauen, von daher ist das Ende offen, und der Rest eben "Rollenspiel".
Könnte man nicht einen Attribute verringern Zauber per Script daran binden, der alle 10 min. automatisch alle in 100m Umkreis außer dem Träger erfasst?.
Ayonbird
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 247
Registriert: 31.07.2010 17:03
Danksagung erhalten: 6 Mal


Würde eventuell gehen, aber meinst du nicht dann wäre sie etwas übermächtig? Zumal es dann auch normale/freundliche NPCs erfassen würde und diese dann ebenfalls diesen Malus bekämen(und je nach Script evtl. den Spieler dann angreifen).

Wenn ich soetwas machen würde, dann nur als alternative Mod und mit genügend Zusage.
himmelslicht
Schicksalsbote
Schicksalsbote
Beiträge: 653
Registriert: 30.08.2010 15:21
Danksagung erhalten: 4 Mal


Mein Vorschlag waere dann ein Schadenszauber, der die maximale Ausdauer alle 10 min um 5-10 Punkte verringert in 300 Fuss um sich herum.
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Aber gilt das dann nicht als feindlicher Akt?

Die Idee der Quest eine Wahlmöglichkeit einzubauen, ist sehr gut! Macht das ganze was der Meisterschmied herausgefunden hat realistischer.
El Zoido
Ritter
Ritter
Beiträge: 101
Registriert: 17.08.2010 13:51
Danksagung erhalten: 1 Mal


Wie wäre es, wenn hin und wieder dem Spieler feindlich gesonnene Kreaturen erscheinen (Magie-Zombies oder Tiere)?
38 Beiträge Seite 1 von 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste