[nqIselasa] Der abtrünnige Bruder

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

52 Beiträge Seite 1 von 6
bIgGeSt_NoOb
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 71
Registriert: 29.05.2007 11:20
Danksagung erhalten: 4 Mal


Hiho!
Bin heute durch Zufall auf die Isela Ruinen gestoßen. Hab dadrin die Tagebuchseite gefunden, den Dungeon gecleard und den Staub zum Grab gebracht. -> Quest fertig.
Wollte mal nachfragen, wo die Quest eigentlich beginnt. Glaube ja nicht in dem Dungeon, da da nicht viel rauszulesen war aus der Questbeschreibung/Tagebuchseite.

MfG
bN
Jakob
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 14.06.2010 16:14


Der Quest beginnt auf dem Weg nach Sildren (oder so, dass Sklavenlager im Süden vom Sanktum). Mitten auf dem Weg liegt eine Leiche, daneben eine Tagebuchseite. Wenn du die liest beginnt der Job.
Herr Hansi
Assassine
Assassine
Beiträge: 191
Registriert: 10.02.2007 12:01


Ich habe jetzt mit Stufe 9 die Isela-Ruinen besucht (die Notiz "in" der Leiche hatte ich schon früher gefunden) und habe die Ghule einzeln zum Ausgang gelockt, weil ich die im Dungeon nicht besiegen konnte - am Ausgang konnte ich aber immer kurz raus und mich mit Wohltat heilen und wieder rein, Ghul fertig machen. Nun habe ich den Schlüssel aus dem Eimer geschüttelt und kann jetzt die "unmögliche" Tür öffnen.

Dann kommt aber dieser Lichtgeist, dem ich EINMAL mit Feuerzauber oder dem Schwert oder dem Bogen Schaden zufügen kann und dann zaubert der seinen grünen Zauber, der mich steif und schräg umkippen lässt (wohl Paralyse) und kaum bin ich wieder bewegungsfähig kommt der nächste Zauber - also: keine Chance.

Kennt da jemand eine Taktik?

Ausweichen kann ich nicht, "nachschlagen" auch nicht - vermutlich bin ich zu langsam.
Irgendwo habe ich gelesen, dass diese Geister ihren Paralyse-Zauber jetzt (nach dem Patch) nicht mehr so oft casten könnten. Wenn ich aber die Tür aufmache, und ständig vor dem Gitter von links nach rechts und zurück hin und herrenne, zaubert der aber anscheinend unendlich häufig seinen Zauber - bringt also auch nichts.

Letzte Frage hierzu: kann ich auch die Tür zu lassen, weggehen und einige Stufen steigen und später mit dem Geist weitermachen? Oder nehme ich lieber einen Spielstand von vor den Isela-Ruinen und komme später wieder?
Jakob
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 14.06.2010 16:14


Der Zauber ist Lähmung für ca. 3 sec
dagegen helfen:magie reflektieren(wenn man so früh schon ran kommen kann); selber vorher lähmen(der Geist braucht länger als du um den Zauber zu casten, kaufen kann man den im Sanktum, Illusionszauber); oder während der Geist gerade den Zauber casten will leicht zur Seite bewegen (KI geht beim zielen immer von einer geradliniegen gleichmäßigen Bewegung aus und schießt dahin, wo du dann sein müsstest). Wenn du sobald der Zauber unterwegs ist sofort stehenbleibst (oder in die entgegengesetzte Richtung gehst) geht der Zauber weit daneben. Da du dafür nicht einmal einen ganzen Schritt machen musst, damit der Geist dich als "Bewegung" sieht geht das auch auf engstem Raum: der Zauber geht einfach in die Wand.
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Ich hab den Quest auch gemacht, aber ich habe die Leiche auf dem Weg noch gar nicht gefunden. Ich bekam den Quest als ich die Tagebuchseite im Dungeon gelesen habe.
Kann ich den Quest nun normal zu Ende führen oder zerschieße ich mir da irgendwas?
Jakob
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 14.06.2010 16:14


siehe bIgGeSt_NoOb (erster eintrag in diesem Thread)
scheint auch zu gehen.
Zerschießen dürfte es nichts, ist nur ein Nebenquest, der später egal ist.
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Ok, danke.
Und wieder sieht man, wer alles liest muss weniger fragen. :lol:
Tompson
Schurke
Schurke
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010 19:19


Hallo

Ich habe die zwei Brüder erledigt und ihnen die Lichtwaffen abgenommen. den ausgang durch den Brunnen habe ich auch schon gefunden, jedoch wird der questlog nicht aktualisiert. weiss da jemand Rat?
Darkblade
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 738
Registriert: 10.06.2010 17:45


Hast du die Asche von dem untoten Magier aufgenommen? Vielleicht hilft das?
Tompson
Schurke
Schurke
Beiträge: 26
Registriert: 12.06.2010 19:19


Ja die habe ich genommen.
52 Beiträge Seite 1 von 6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast