Enderal ohne Steam?

Moderator: Moderatoren

3 Beiträge Seite 1 von 1
Mario89
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2019 16:22


Hallo,

ich bin kein Skyrim-Nutzer der ersten Stunde, sondern habe das Spiel später erworben. In der "Special Edition" Variante. Nun läuft Enderal ja nur mit der älteren Version des Spiels, die getrennt davon vermarktet wird, obwohl der Inhalt ja derselbe ist. Eigentlich eine Sauerei, dass die ältere Version nicht schon automatisch bei der Special Edition dabei ist, sozusagen als Zugabe, aber was solls. Kein Problem dachte ich mir, hole ich mir halt einfach diese ältere Version aus anderen Quellen. Das Nutzungsrecht an Skyrim habe ich ja schon ganz legal erworben. Völlig legitim das ganze und bitte keine unnötigen Diskussionen dazu!
Nur jetzt stelle ich fest, dass Enderal nur noch über den Steam Workshop vertrieben wird. Gibt es auch eine Möglichkeit, Enderal (inkl. DLC Forgotten Stories) ohne Steam zu nutzen?

Grüße,
Mario
Kermit 61
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1647
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal


10.06.2019 16:35Mario89 hat geschrieben:
Nur jetzt stelle ich fest, dass Enderal nur noch über den Steam Workshop vertrieben wird. Gibt es auch eine Möglichkeit, Enderal (inkl. DLC Forgotten Stories) ohne Steam zu nutzen?Mario
Nein. Enderal war aber (legal) schon immer Steam gebunden. Das hat mit den Rechten zu tun. Auch schon zum ersten release von Enderal die Trümmer der Ordnung aus Mitte 2016.
Also du musst eine Version von Skyrim 32 bit in deiner Steam Bibliothek haben.
Wobei die gibt es ja durchaus preiswert wenn du dich etwas umschaust.
Die Steam Version bietet ja auch diverse Vorteile (angefangen bei Updates -und da kommen noch weitere-).
Steam Reparatur z.B. wenn du dir mal was zerschossen hast.
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1929
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 495 Mal
Danksagung erhalten: 528 Mal


nein
3 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast