KI greift nicht an

Moderator: Moderatoren

6 Beiträge Seite 1 von 1
Jan2607
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 66
Registriert: 24.07.2016 14:38


Ich spiele Enderal jetzt zum zweiten Mal und mir ist dabei etwas aufgefallen, was ich aus meinem ersten Durchgang nicht in dieser Form in Erinnerung habe.
Und zwar ist es das Verhalten der KI unter Beschuss. Wenn ich einen Gegner mit einem Pfeil treffe, so kommt es ziemlich oft vor, dass er stehen bleibt und sich wundert, woher der Pfeil kommt. Auch nach dem zweiten und dritten alten Eisenpfeil ins Gesicht sieht der Gegner sich nicht dazu gedrungen, mal nachsehen zu gehen und nach dem vierten Pfeil ist er dazu dann ohnehin nicht mehr in der Lage.
So zum Beispiel in der Glimmerstaubhöhle. Die ersten beiden Gegner haben mich angegriffen, aber die Frau steht hinten und sagt die ganze Zeit "Wo ist sie hin?", während ihr Gesicht durchlöchert wird.
Okay, in Skyrim konnte man die KI schon immer gut "austricksen" (wenn man "ausnutzen" noch nett ausdrücken will). Aber in den von mir beobachteten Fällen tut die KI ja gar nichts
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1986
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal


hm.
was passiert denn, wenn du Bogenschützen / Tiere angreifst?

schleichst du dabei, oder passiert das auch, wenn du normal losschießt?
(womöglich kommt von irgendwoher ein hoher Schleichbonus)

häng mal bitte ein manuelles savegame (kein Auto- oder Quicksave) an
zu finden sind die in (...\Documents\My Games\Enderal)
wir brauchen sowohl die ess als auch die skse Datei;
pack beides zusammen zu einem zip oder rar Archiv :)
(skse wird vom Forum nicht akzeptiert)
Jan2607
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 66
Registriert: 24.07.2016 14:38


Bei der Glimmerstaubhöhle war es beim Schleichen, bei den anderen Fällen bin ich mir nicht mehr sicher. Welchen Save braucht ihr? Einen möglichst nah an dem Ereignis, oder den letzten?

Oh, und mir ist seit gestern das Spiel zweimal beim Laden einer Instanz abgestürzt. Das hat sich also im Vergleich zum ersten Durchspielen leider nicht verbessert :(
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1986
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal


ein save bei ein paar betroffenen Gegnern wäre gut,
vor der Glimmerstaubhöhle passt also :)

hm, was hast du denn für Grafikeinstellungen :?:
wenn alles auf "ultra" steht, stell mal runter, die Engine ist da ein bisschen ausgelastet :)
Jan2607
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 66
Registriert: 24.07.2016 14:38


Jep, ist Ultra, da ich davon ausgegangen bin, dass mein PC mit der uralt Engine von Skyrim gut klar kommt. Na gut, dann gehe ich da mal etwas runter.
Ich habe 2 Saves angehängt, bin mir nicht mehr sicher, welcher der passende ist.
Dateianhänge
Save 16.7z
(719.93 KiB) 11-mal heruntergeladen
Save 15.7z
(883.87 KiB) 11-mal heruntergeladen
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1986
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal


dankeschön :)

zur Grafik - ist weniger "deine Hardware vs uralt Engine" als "uralt Engine vs Enderal" ;)


hab deine saves mal angeguckt.
die Dame in der Glimmerstaubhöhle steckt hinter einer Treppe fest.
mehr scheint es dort nicht zu sein.
sie hat sich aber nicht gewundert, sondern wollte schon angreifen.
(das kann es aber nicht sein, oder? Gegner stecken einfach fest?)

mit dem anderen save hab ich mich auch umgesehen,
und wurde ordnungsgemäß angegriffen.

zwei Ideen:

- mach mal eine Steamreparatur
(rechtsklick auf Enderal -> Eigenschaften -> Lokale Dateien -> Dateien auf Fehler überprüfen)
- wenn das nichts bringt, könnte es sich um einen Bug handeln, der intern bereits gefixt wurde;
dann hilft erstmal nur Warten auf den nächsten Patch :/
6 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast