Rhalata Quest 

Moderator: Moderatoren

19 Beiträge Seite 2 von 2
Tandraela
Ritter
Ritter
Beiträge: 107
Registriert: 24.05.2019 09:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal


Funktioniert das mit Tharael im Arker Haus nur, wenn Qalian noch lebt?
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1949
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal


was genau meinst du mit "funktionieren"?

ob er sich nur dann davon überzeugen lässt, mit ins Haus (oder in die Taverne) zu gehen?
oder ist er soweit schon, und er verhält sich jetzt eigenartig (tut nichts, redet nicht)?
[+] +
er überlebt nur, wenn du Qalian verschonen wolltest, Tharaêl tötet ihn immer.
wenn Tharaêl jetzt in deinem Haus hockt und dich anschweigt, ist das ein Bug den wir uns näher angucken müssen :)
Tandraela
Ritter
Ritter
Beiträge: 107
Registriert: 24.05.2019 09:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal


29.06.2019 13:24urst hat geschrieben:
was genau meinst du mit "funktionieren"?
ob er sich nur dann davon überzeugen lässt, mit ins Haus (oder in die Taverne) zu gehen?
Ja, das meine ich.
29.06.2019 13:24urst hat geschrieben:
oder ist er soweit schon, und er verhält sich jetzt eigenartig (tut nichts, redet nicht)?
Das verstehe ich nicht. Wann kann das passieren?

[+] Meine Antworten
29.06.2019 13:24urst hat geschrieben:
er überlebt nur, wenn du Qalian verschonen wolltest, Tharaêl tötet ihn immer.
Ach so, das habe ich. Habe auch Rhetorik auf 100 und trotzdem hat er sich hinab gestürzt :cry:
29.06.2019 13:24urst hat geschrieben:
wenn Tharaêl jetzt in deinem Haus hockt und dich anschweigt, ist das ein Bug den wir uns näher angucken müssen :)
Wie meinst du das? Mein persönlicher Bug? :mrgreen:
Durch Spoiler dachte ich, das wäre "normal" wenn er im Adelviertel Haus steht und man nichts mehr mit ihm anfangen kann.
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1949
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal


dass er sich ausschweigt war mal ein Bug, sollte aber gefixt ein, wenn ich mich nicht völlig irre.

ansonsten scheint bei dir alles planmäßig gelaufen zu sein.
seine Entscheidung dort hängt wirklich nur an deiner Entscheidung bezüglich Qalian.
[+] SPOILER für Näheres
wenn du Qalian verschonst, geht Tharaêl an der Stelle darauf ein -
wenn du glaubst, dass sogar Qalian noch vergeben werden kann,
dann bekommt er (Tharaêl) vielleicht auch noch eine zweite Chance?
Tandraela
Ritter
Ritter
Beiträge: 107
Registriert: 24.05.2019 09:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal


29.06.2019 14:05urst hat geschrieben:
dass er sich ausschweigt war mal ein Bug, sollte aber gefixt ein, wenn ich mich nicht völlig irre.
Meinst du die Situation damit, wenn Tharael am Abgrund steht? Gab es dort mal Probleme?
Das habe ich nicht.
29.06.2019 14:05urst hat geschrieben:
ansonsten scheint bei dir alles planmäßig gelaufen zu sein.
seine Entscheidung dort hängt wirklich nur an deiner Entscheidung bezüglich Qalian.
Ich weiß nicht mehr genau welche Antworten ich Tharael gegeben habe. Bin aber der Meinung ich habe mich gegen den Tod von Qalian ausgesprochen. Das entspricht meiner Natur und würde es auch wieder so handhaben :)
Wenn dem nicht so ist, kann ich leider auch nichts mehr ändern denn das liegt schon ewig zurück. Schade.
Das aber noch einmal zurück zu laden... da würde ich mit dem was ich bis dato gespielt habe total durcheinander kommen.
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1949
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal


29.06.2019 14:22Tandraela hat geschrieben:
29.06.2019 14:05urst hat geschrieben:
dass er sich ausschweigt war mal ein Bug, sollte aber gefixt ein, wenn ich mich nicht völlig irre.
Meinst du die Situation damit, wenn Tharael am Abgrund steht? Gab es dort mal Probleme?
Das habe ich nicht.
nein, im Haus dann, wenn man ihn vom Abgrund weggeredet hat :)
da gab es wohl ganz am Anfang mal das Problem, dass er nichts mehr gemacht hat.
29.06.2019 14:05urst hat geschrieben:
ansonsten scheint bei dir alles planmäßig gelaufen zu sein.
seine Entscheidung dort hängt wirklich nur an deiner Entscheidung bezüglich Qalian.
Ich weiß nicht mehr genau welche Antworten ich Tharael gegeben habe.
Bin aber der Meinung ich habe mich gegen den Tod von Qalian ausgesprochen.
Das entspricht meiner Natur und würde es auch wieder so handhaben :)
Wenn dem nicht so ist, kann ich leider auch nichts mehr ändern denn das liegt schon ewig zurück. Schade.
Das aber noch einmal zurück zu laden... da würde ich mit dem was ich bis dato gespielt habe total durcheinander kommen.
gibt ja viele Quests, die auf verschiedene Arten enden - da kann man ja auch nochmal neu durchspielen ;)
Tandraela
Ritter
Ritter
Beiträge: 107
Registriert: 24.05.2019 09:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal


29.06.2019 14:34urst hat geschrieben:
nein, im Haus dann, wenn man ihn vom Abgrund weggeredet hat :)
da gab es wohl ganz am Anfang mal das Problem, dass er nichts mehr gemacht hat.
Oje... und ich dachte, wenn Tharael nun am Fuße des Abgrunds liegt ist es ja nicht ganz so schlimm ihn nicht im Domizil zu haben, da er ja eh nichts mehr macht.
Aber mit dieser Nachricht fällt es mir schwer das so zu akzeptieren wie es passiert ist... Mist!
29.06.2019 14:05urst hat geschrieben:
gibt ja viele Quests, die auf verschiedene Arten enden - da kann man ja auch nochmal neu durchspielen ;)
Ja, das mit Sicherheit. Habe ja nebenher auch schon eine Werwölfin begonnen..
Ziel ist es aber, vorerst mal den ersten Durchgang zu schaffen :lol:
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1949
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal


soeben wurde ich darauf hingewiesen, dass es ja noch diese Symphatie - Variable gibt,
die da sehr wohl auch mit eine Rolle spielt.
wo da die Grenze ist, kann ich dir grad nicht sagen, aber daran wird es wohl liegen :)
(hab in deinem save geguckt, du hast dich gegen Qalian's Tod ausgesprochen, das gab dir direkt schon Minuspunkte ;) )
Tandraela
Ritter
Ritter
Beiträge: 107
Registriert: 24.05.2019 09:23
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal


29.06.2019 15:20urst hat geschrieben:
soeben wurde ich darauf hingewiesen, dass es ja noch diese Symphatie - Variable gibt,
die da sehr wohl auch mit eine Rolle spielt.
wo da die Grenze ist, kann ich dir grad nicht sagen, aber daran wird es wohl liegen :)
(hab in deinem save geguckt, du hast dich gegen Qalian's Tod ausgesprochen, das gab dir direkt schon Minuspunkte ;) )
Das heißt, ich brauche es jetzt definitiv nicht noch einmal mit einem Speicherstand vor Abgrund probieren, um ihn umzustimmen?
Danke dir fürs Nachschauen :)
19 Beiträge Seite 2 von 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast