Enderal Soundtrack auf MusicBrainz

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

14 Beiträge Seite 1 von 2
Cane
Krieger
Krieger
Beiträge: 43
Registriert: 25.09.2015 10:21
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


Hallo Team,

ich würde euren Enderal Soundtrack gerne auf MusicBrainz einpflegen. (Falls jemand das Projekt nicht kennt: Vollständigste und am besten gepflegteste Datenbank für Musik-Metadaten weltweit. Der populäre MP3-Tagger "MusicBrainz Picard" (https://picard.musicbrainz.org/) oder der etwas ältere "Magic MP3 Tagger" (http://musicbrainz.org/doc/Magic_MP3_Tagger) sind diesem Projekt entsprungen.

Direktlink: http://musicbrainz.org/
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/MusicBrainz

Da die Metadaten der Originalstücke zu unvollständig für meine "MP3 Tagging und Sortierungs Ordnungs-Zwangsneurose sind" würde ich euch bitten, mir bei der Vorbereitung der korrekten Tags zu helfen.

Ich habe deshalb mal ein Tagging Sheet auf GDrive eingerichtet, das ich vorerst mal nur zur Kommentierung freigeben habe. Gerne kann ich einzelnen auf Anfrage auch eine Bearbeitungs-Berechtigung erteilen! (https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing)

Über rege Mitarbeit würde ich mich freuen! Da ihr alle damit als Artists in der größten Datenbank für Musik-Metadaten verewigt seid wäre es natürlich umso besser, wenn jeder Komponist und jeder Interpret korrekt zugeordnet ist. Weiterhin dürft ihr gerne alles ergänzen, was euch relevant erscheint.
Bei Fragen einfach hier rein schreiben!

/edit:
Hier der offizielle Release: http://musicbrainz.org/release/8ab0e5e1 ... 118a130864
Und das Profil von SureAI: http://musicbrainz.org/artist/7ff0ae43- ... 7244ccf1e4

So sieht das dann z.B. für Nico aus: http://musicbrainz.org/artist/40edf47f- ... 192b7a3ee8
Zuletzt geändert von Cane am 19.11.2016 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
MarvinKp
Enderal Team
Enderal Team
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012 19:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal


Also da würde ich nicht nein sagen :)

Was mich gerade etwas irritiert ist, dass bei dir die interpreten nicht erkannt werden :/

Die hatte ich zumindest bei 5 Playern erfolgreicht getestet.

aber du kannst das ja mal für mein google konto freigeben, dann helfe ich dir das einzurichten

marvin.kopp@dreichenlarp.de


Also erstmal grob, da wir ja mit Samples arbeiten und wenn unsere instrumente selber einspielen, wären alle Komponisten (Marvin Kopp, Sebastian Löbbers, Nicolas Samuel Lietzau, Simon W. Autenrieth, Andreas Makusev und Philipp Kapusta) die Album interpreten.

Interpreten und Komponisten sind bei uns immer die selben Personen :)
MarvinKp
Enderal Team
Enderal Team
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012 19:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal


Ah ne außer die Piano version von fleischlos vielleicht, da ist es wichtig das Sebastian Löbbers als Interpret alleine steht.


Ah habe erst jetzt deine Anmerkung gesehen. Ja SureAI als Albuminterpret macht Sinn, denke ich.
Nicolas Samuel
Writer
Writer
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1663
Registriert: 13.10.2011 12:39
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 671 Mal


Ich fände es gar nicht so schlecht, die Einzelinterpreten zu nennen - du hast ja immerhin das Meiste am Soundtrack gemacht, Marvin, also solltest du auch die "Lorbeeren" abbekommen. :)

Die einzigen Songs, an denen ich mitgearbeitet/die ich komponiert habe, sind:

Das Lied vom Winterhimmel / The Song of Winter Sky (Text und Komposition: Nicolas Samuel Lietzau, Laute: Marvin Kopp und Frank, Gesang: Lara Trautmann)

Fleischlos: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau

Schwarzes Licht: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau

Schöne, neue Welt: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau (Wobei ich hier nur die Anfangsmelodie und eben das BzH-Theme mitgestaltet habe)

Was denkt du, Marvin?
MarvinKp
Enderal Team
Enderal Team
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012 19:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal


Also die Einzelinterpreten werden ja eigentlich genannt. Aber da muss man ja wohl einen Albuminterpreten angeben, wenn ich das richtig verstanden habe. Oh bei Schöne neue Welt stehts du gar nicht mit dabei glaube ich. Die bardenlieder wurden ja noch gar nicht veröffentlicht, also ich darf das ja gar nicht ohne die zustimmung aller Sänger. Das regelt Frank soweit ich weiß.
Cane
Krieger
Krieger
Beiträge: 43
Registriert: 25.09.2015 10:21
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


MarvinKp hat geschrieben:
Also da würde ich nicht nein sagen :)

Was mich gerade etwas irritiert ist, dass bei dir die interpreten nicht erkannt werden :/

Die hatte ich zumindest bei 5 Playern erfolgreicht getestet.

aber du kannst das ja mal für mein google konto freigeben, dann helfe ich dir das einzurichten

marvin.kopp@dreichenlarp.de


Also erstmal grob, da wir ja mit Samples arbeiten und wenn unsere instrumente selber einspielen, wären alle Komponisten (Marvin Kopp, Sebastian Löbbers, Nicolas Samuel Lietzau, Simon W. Autenrieth, Andreas Makusev und Philipp Kapusta) die Album interpreten.

Interpreten und Komponisten sind bei uns immer die selben Personen :)
Ja, die Komponisten konnte ich leider nicht über die Dateinamen extrahieren, und auf die schnelle konnte ich aus meinem Player keine Interpreten-Tags extrahieren. Die Interpreten sind einwandfrei getaggt; ich habe sie deshalb raus gelassen, da ich mich glaube zu erinnern, dass Nico bei einigen Songs Samples/Melodien beigesteuert hatte, bei denen er weder als Interpret noch als Komponist angegeben ist (und weil ich sie nicht automatisiert rein gebracht habe ^^)
Nicolas Samuel hat geschrieben:
Ich fände es gar nicht so schlecht, die Einzelinterpreten zu nennen - du hast ja immerhin das Meiste am Soundtrack gemacht, Marvin, also solltest du auch die "Lorbeeren" abbekommen. :)

Die einzigen Songs, an denen ich mitgearbeitet/die ich komponiert habe, sind:

Das Lied vom Winterhimmel / The Song of Winter Sky (Text und Komposition: Nicolas Samuel Lietzau, Laute: Marvin Kopp und Frank, Gesang: Lara Trautmann)

Fleischlos: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau

Schwarzes Licht: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau

Schöne, neue Welt: Marvin Kopp und Nicolas Samuel Lietzau (Wobei ich hier nur die Anfangsmelodie und eben das BzH-Theme mitgestaltet habe)

Was denkt du, Marvin?
Das Lied vom Winterhimmel finde ich nicht. Mir fehlen überhaupt ein paar Songs von den Barden im Soundtrack, kann das sein? /edit: Ah, jetzt erst Marvins Post gelesen - dann müssen wir auf die wohl noch warten.
MarvinKp hat geschrieben:
Also die Einzelinterpreten werden ja eigentlich genannt. Aber da muss man ja wohl einen Albuminterpreten angeben, wenn ich das richtig verstanden habe. Oh bei Schöne neue Welt stehts du gar nicht mit dabei glaube ich. Die bardenlieder wurden ja noch gar nicht veröffentlicht, also ich darf das ja gar nicht ohne die zustimmung aller Sänger. Das regelt Frank soweit ich weiß.
Genau, es gibt drei elementare und intuitive Tags:
  • Interpret: Derjenige, der das Stück spielt / aufführt
  • Komponist: Derjenige, der das Stück komponiert hat bzw. die wichtigsten Elemente dazu beigesteuert hat
  • Album-Interpret: Der "Herausgeber" des Albums bzw. der Kompilation oder die Bezeichnung für die Gruppe der Interpreten. Kann also in diesem Fall sowohl Sure AI als auch Various Artists sein; je nachdem, wie ihr euch auch bezeichnen wollt. Viele Musikplayer zeigen den Albuminterpreten auch direkt unter dem Album an bzw. gruppieren die Alben nach Album-Interpret.
MarvinKp
Enderal Team
Enderal Team
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012 19:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal


Ja, das war mein Fehler, bei schöne neue Welt hätte er vielleicht mit reingehört. Beim Rest sollte es inzwischen aber stimmen, wenn du die aktuelle version vom Soundtrack hast :) Intro, Schwarzes Licht, Schöne neue Welt, Fleischlos.


Das Problem ist auch für mich, das die Grenzen da manchmal sehr dicht liegen.

Ich verwende ja z.b Nicos Bis zum Horizont themes und Schwarzes Licht durch den ganzen Soundtrack hindurch, aber im Kompositionsprozess selbst war er da nicht direkt mitbeteiligt. Ich habe ihn nach besten Gewissen, mit dazugeschrieben und hoffentlich nichts vergessen :/
Nicolas Samuel
Writer
Writer
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1663
Registriert: 13.10.2011 12:39
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 671 Mal


Ich denke, SureAI als Albumsinterpret passt! Ich denke, ich sollte, falls überhaupt, in den oben genannten Liedern genannt werden, aber wie du schon gesagt hast, das ist irgendwie schwierig, weil ich ja oft echt nur Teile der Melodie beigesteuert habe. :)
Cane
Krieger
Krieger
Beiträge: 43
Registriert: 25.09.2015 10:21
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


Das finde ich voll in Ordnung. Ich persönliche verstehe die Komponisten als jeden, der an dem Werk mitgewirkt hat. Und gerade da der Interpret ja das "dominierende Merkmal ist", werden auch niemanden die Credits gestohlen dafür :).

Bei einem Recording auf MusicBrainz kann man theoretisch soweit gehen und mit angeben, wer was gemacht hat (Person X Texte, Person Y Gitarre und Bass, etc) - daran scheitert es also nicht.
MarvinKp
Enderal Team
Enderal Team
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012 19:12
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal


Ja schöne neue Welt z.B ist schwierig, obwohl du da denke ich eigentlich schon mit dazu solltest oder? Da kommt halt das Klavierintro von dir und ich habe es abgewandelt.

Oh shit bei Ryneus "shattered Dreams" musst du aber umbedingt mit rein ! Ö.ö Da warst du eigentlich auch mal mit drin.
14 Beiträge Seite 1 von 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste