Buch Nehrim

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

5 Beiträge Seite 1 von 1
Pufferschmiere
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2018 23:15


Sehr geehrte Damen und Herren,
ganz ehrlich?! Ich finde die Kreativität von Sureai inspirierend und kenne diese seit dem Relais von Nehrim.
In diesem Sinne, würde ich gerne Anfangen Bücher von denen Handlungen zu schreiben. Dabei möchte ich mein alles Bestes geben und versuche es Sureai gleich zu tun.
Zwar sind das hoch gesteckte Ziele, aber ich erachte diese erreichbar zu sehen. Dabei möchte ich mit Nehrim beginnen und erbitte dabei im Falle der Zustimmung um eure Unterstützung. Was haltet ihr von dieser Idee?
Stefanie
Moderator
Moderator
Schicksalsknechter
Schicksalsknechter
Beiträge: 704
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal


Ich weiß ja nicht, welcher Art deine Bücher werden sollen?
Kommerzielle Zwecke z.B. sind denke auch fehl am Platz, da hier eigentlich alles ein reines Hobbyprojekt ist mit unterschiedlichen Quellen. Genaueres müßten dir die Chefs hier sagen (aber dazu must du nicht gleich jeden einzeln fragen^^).
Ich selbst bin nur als Moderatorin fürs Forum da und spreche daher nicht fürs Team.
Ansonsten gibt es schon einige Hobbyprojekte zu diesen Themen, wie z.B. Videos, Geschichten oder Comics...
Bei Nehrim existiert auch schon ein Hörbuch.

einige Info-Quellen:
Für allgemeine Informationen ist denke das Forum hier und natürlich auch das Wiki sehr hilfreich.
Dort gibt es auch viele Hinweise zur Lore.
Eine Quelle ist vieleicht auch der Discord-Server.
Pufferschmiere
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2018 23:15


Danke für deine ehrliche Antwort.

Jedenfalls sollte es kommerziell ausgerichtet werden. Da die History genug Stoff bietet um realistisch gesehen ein Erfolg zu werden.

Es geht mir hier nicht primär um Geld, sondern mehr um Selbstverwirklichung. Daher gedenke ich auch natürlich an einer Beteiligung mit der Firma Sureai. Aber natürlich soll dies intern besprochen werden.

Leider hatte ich die Möglichkeit nicht dies direkt an Sureai zu versenden. Aber jedenfalls ist der Stein ins Rollen gebracht und jetzt mal abwarten wie sich die Sache entwickelt.
stuemper
Enderal Team
Enderal Team
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3081
Registriert: 14.07.2015 11:43
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal


Kommerziell etwas zu verkaufen geht nicht, weil so viele unterschiedliche Leute an den Projekten mit gearbeitet haben. Die Rechtslage ist da einfach ein wenig schwierig. Gern kannst du aber etwas schreiben, und es kostenlos zur Verfügung stellen.
Celestis
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Schattengott
Schattengott
Beiträge: 880
Registriert: 09.12.2014 19:08
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal


Hallo Pufferschmiere und Willkommen im SureAI Forum :)
Nun Nehrim war ein Hobbyprojekt, wie es Dir die Stefanie schon geschrieben hat.
Es gibt viele User/in, die Hörspiele,Comics,DVDs ect erstellen. Auch ich habe Projekte
im Sinne der Community was erstellt. Es hat auch sehr viel spaß gemacht und würde
(wenn es neue Projekte geben sollte) jederzeit wieder was was für die Community Erstellen.

Hier mal ein Paar links dazu :)
Nehrim Comic Projekt
https://forum.sureai.net/viewtopic.php? ... mic#p85781
Nehrim DVD Hülle
https://forum.sureai.net/viewtopic.php? ... 565#p99563

Diese Fanprojekte (Fan-Art) kosten auch nichts und dienen nur zu bereicherung der Community.
Geld mit Nehrim zu verdienen, das im Ursprung kostenlos ist, ist m.E. nicht richtig, da es das
Urheberrechtsgesetz gibt und dies ziemlich kompliziert ist^^

Um Kommerziell ein Buch zu schreiben, müsste man alle Entwickler die am Nehrim gearbeitet
haben angeschrieben werden bzw /Genehmigung einholen/Rechtslage klären/ und das ist dann
auch wieder das Problem. Vieles was in Nehrim vor kam, hat u.a. einen Flair vom Gothic Spiel ect.
Dies ist Rechtlich Geschützt. Ich würde mich freuen, wenn Du ein Buch für die Community
schreiben würdest :)

LG
Celestis
5 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast