Was hat es genau mit Wellenzähmen aufsich?

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

4 Beiträge Seite 1 von 1
ManiacMike
Bettler
Bettler
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2010 10:48
Danksagung erhalten: 1 Mal


Bei dem Quest gehts ja darum das man sich um mein Fieber kümmert und am Ende des Quests sagt auch Lishari dass das Problem mit meinem Fieber nun erledigt sein sollte.
Doch ich habe nach dem Quest trotzdem noch 72% Arkanfieber und dieses "seltsame Fieber" bei den Aktiven Effekten ist auch noch da. Es hat sich also gar nichts getan.
War das alles nur "Questgefasel" von wegen Fieber heilen und so... oder sollte da wirklich was passieren?
joschkam2007
Bettler
Bettler
Beiträge: 3
Registriert: 06.07.2016 00:23


Das Fieber verschwindet nicht, es ist teil des Spiels. Es wird immerwieder gesagt das man die Magie unter Kontolle bringen soll etc. Nach der Quest fühlt es sich für mich aber so an das das Arkanistenfieber nicht so stark ansteigt wie davor.

Aber bin mir nicht sicher.
BrummBrumm
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2016 12:47


Lishari meinte ja, dass ich nun meine Fähigkeiten ausbauen kann,
ohne Angst haben zu müssen, gleich hopps zu gehen.

Was ist da genau gemeint?

Eigentlich dachte ich, dass man jetzt weniger Fieber beim Zaubern bekommt.
Doch irgendwie ist alles gleich geblieben.

Was hat das Quest also für Auswirkungen?

Danke :)
Nyveria
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 12
Registriert: 10.07.2016 12:05
Danksagung erhalten: 1 Mal


Die Quest ist nur für die Geschichte wichtig. und hat keinen spieltechnischen Einfluss.

Das hat vermutlich den Hintergrund, dass man ansonsten am Anfang ca. 5% pro Trank hätte dazubekommen müssen (wenn das wirklich so extrem wäre wie geschildert). Dadurch wäre es dann vor der Quest aber nahezu unmöglich gewesen vernünftig zu spielen/ die Welt zu erkunden => man muss die Quest machen, was manche Spieler sehr gestört hätte.
4 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste