Installationshilfe und Verfahren mit Skyrim und Mods

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

1 Beitrag Seite 1 von 1
Metanoeite
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3176
Registriert: 02.10.2005 13:50
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal


Allgemeine Information
Die vorherige Skyriminstallation mit ihren Mods wird temporär überschrieben! Enderal sichert eure Daten und Mods an einem Ort und ihr könnt mit dem Enderal Launcher zwischen Skyrim und Enderal wechseln.
Während Enderal installiert ist, darf die Steam-Funktion „Lokale Daten auf Fehler überprüfen“ nicht ausgeführt werden, da sie Enderal als defekte Skyrim-Installation erkennt und damit überschreibt!

- Installiert wird Enderal über die „Enderal Launcher.exe“. Es wird automatisch nach dem Speicherort von Skyrim gesucht. Dort könnt ihr auf „Enderal Installieren“ klicken.
- Der Launcher führt dann eine Systemprüfung durch und prüft die Kompatibilität.
- Anschließend benötigt ihr das Archiv (EnderalInstall_DE.gz), das die eigentlichen Spieldaten enthält und das ihr auf unserer Website herunterladen könnt. Wenn ihr die EnderalInstall_DE.pak heruntergeladen habt, müsst ihr ihren Speicherort bei der Installation auswählen.
- Eure alten Skyrimdaten und Mods werden verschoben und die Enderaldaten im Skyrimverzeichnis installiert.
- Installiert den aktuellen Patch über den „Update“-Button im Launcher
- Enderal kann nun gestartet werden


Deinstallation oder Zurücksetzen der Skyriminstallation

Um die Skyriminstallation zurückzusetzen, nutzt den Launcherbutton „Installation ändern“ und klickt dort auf „Enderal deinstallieren“. Nun könnt ihr wählen, ob ihr Enderal löschen oder archivieren wollt. Wenn ihr archivieren wählt, verschiebt der Launcher die Enderaldaten und stellt eure ursprüngliche Skyriminstallation wieder her. Der Vorgang kann rückgängig gemacht werden und so könnt ihr beliebig zwischen Skyrim und Enderal wechseln.
1 Beitrag Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste