Enderal Installationsfehler

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

65 Beiträge Seite 2 von 7
Kermit 61
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1776
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal


So ist es schon angenehmer zu lesen :) :thumbsup:

Handy hatte ich vermutet.

Die Datei findest du unter ...\Steam\steamapps\common\Skyrim\EnderalLauncher\system\config

Und du solltest dich entscheiden wo du Skyrim/Enderal installieren willst. Nicht dass da was in deiner Windows Registry durcheinander ist.
Sarius Sepulcralis
Krieger
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: 27.05.2018 19:01
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Schicke Den launcher log Morgen rüber.
Stefanie
Moderator
Moderator
Hoher
Hoher
Beiträge: 1267
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal


Sorry, wenn dies etwas zu lang geschrieben wurde:

Doppelte oder falsche Installationen sind teilweise doch ziemlich aufwendig, grade wenn man das nicht sehr genau trennt,
also in diesem Fall vieleicht lieber Finger weg von gemischten Installationen^^.
Entscheide dich lieber für einen Ort, sonst werden die Probleme so schnell nicht aufhören, denke ich.
Lies ggf. auch nochmal die Installationsanleitung oben im Forum oder suche nach dem Begriff: Saubere Neuinstallation.

Ich vermute, du hast jetzt Skyrim wieder auf Laufwerk C:\ , also wieder im Ordner C:\Program Files (x86)?
Hast du dort auch deine Enderal-Installation? Frage nur, weil du damit ja schon mal schlechte Erfahrung gemacht hast.

Wenn du unbedingt Lauwerk C:\ nutzen willst, dann wähle bei der Steam/Skyrim-NeuInstallation lieber einen anderen Ordner.
z.B. C:\Spiele\Steam (falls du bei Steam nur Skyrim installiert hast und keine anderen Steam-Spiele)
Dort greift die Windows-Rechteverwaltung nicht so doll daneben, wie vieleicht in deinem Fall.
Und einfach einen Programmordner verschieben macht auch gern mehr Probleme als vorher, wenn man nicht aufpasst.

Wenn nichts mehr hilft:
Vieleicht ist also die sauberbere Neuinstallation des Spieles eine Lösung für dich? Lies es in RUHE durch!
Zu Anfang eventuelle Spielstände sichern (z.B. auf deiner externen Platte), die Saves findest du in:
C:\Users\%USERPROFILE%\Documents\My Games\Skyrim\Saves
Deinstallation:
Enderal über den Launcher deinstallieren, danach Skyrim deinstallieren, bei einem Wechsel des installationsortes gern auch Steam deinstallieren. (wenn du wie gesagt keine anderen Sachen auf Steam hast)
Dann diese Verzeichnisse unten manuell löschen. (da sind ggf. alte Datenreste der jeweiliegen Installation).

C: \Program Files (X86)\steam\steamapps\common\skyrim (dein Installationsphad / Spielepfad)

C:\Users\%USERPROFILE%\Documents\My Games\Skyrim (Spieleeinstellungen und Saves von Skyrim und/oder Enderal)

C:\Users\%USERPROFILE%\AppData\Local\skyrim (deine aktuellen Modeinstellungen)

Auch irgendwelche vorher verschobenen Installationen löschen, damit eine Neuinstallation die nicht versehenlich benutzt.
Kopierte (also gesicherte Daten) und dort nicht verwendete Installationen sollten nicht stören)
Übrigends:
Die selben 3 Ordner sind auch wichtig beim eventuellen Daten sichern (dann notfalls bei jedem Installationsschritt zu empfehlen).
Erspart dir vielicht später viel Zeit, falls du genug Platz hast.
----
Neue Installation: (jeweils möglichst als Admin starten und vieleicht AVAST oder anderes störende zeitweise deaktivieren)
Einen Ordner anlegen (wie z.b. C:\Spiele, also keine vorhandene Windows-Systemordner), dann dort Steam installieren.
Dann Skyrim dort neu installieren, updaten und kurz Spiel starten, Enderal installieren, wieder updaten und kurz Enderal starten.
(über den Enderal-Launcher)
Dann Einstellungen machen . Die kurzen Starts sind zum Testen und zum Erstellen der Standard-Einstellungen, nicht Spiel speichern.
Und lasse eventuelle Mods erstmal weg.

Wenn das danach immer noch Probleme macht, hast du wohl Probleme mit deinem System, aber das wäre dann zu klären.
Sarius Sepulcralis
Krieger
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: 27.05.2018 19:01
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Habe Skyrim Nochmal Sauber neu auf (C) installiert

Habe immer noch den Fehler Skyrim Funktioniert nicht
die config kann ich nicht Rüberschicken mir wird gesagt das das eine Fehlerhafte dateierweiterung sei

daher habe ich Die datei selber ausgelesen

//This is the Enderal Launcher config file
//All launcher related settings can be found here
//Changing these entries should be cool and fun
[Values]
bBackupStatSkyrim=1
sBackupPathSkyrim=C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\Skyrim\EnderalLauncher\backup\skyrim\
bBackupStatEnderal=0
sBackupPathEnderal=path
sCurrentVersion=1.2.5.0
bInstallUpdateAfterDownload=1
sLastExternalStartUpPath=C:\Users\Daniel\Desktop\
sLastExternalAppName=Enderal Launcher.exe
sSkyrimFolderPath=C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\Skyrim\
bNetConection=1
bStartSteamOnLauncherStart=1
bCloseLauncherAfterGameStart=0
bUseOneTweak=1
bInstallStat=1
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 2089
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 550 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal


ok, noch ein bisschen eingrenzen/raten:
(erstmal danke für die Textformatierung :) )

- die config sieht erstmal gut aus, zumindest für mich
- stell mal sicher, dass die beiden ini in \Documents\My Games\Skyrim nicht schreibgeschützt sind (unter Attribute)
- auch wenn es blöd klingt, gibt es irgendwas Grundlegendes an deinem System, was irgendwie Einfluss nehmen könnte?
und an was wir bisher einfach nicht gedacht haben? (keine Ahnung, vielleicht spielst du in 'ner Virtual Box oder sowas ;) )

es wird wahrscheinlich zu nichts führen, aber du könntest
mal in die Windows-Ereignisanzeige gucken, direkt, nachdem du Enderal "gestartet" hast
[+] öffnen unter Win7
- Systemsteuerung öffnen
- Kategorie "System und Sicherheit".
- Unterpunkt "Verwaltung" -> Ereignisanzeige

(bin mit win10 unterwegs, hoffe, das ist ansonsten das Gleiche)
sowas sollte dann unter Benutzerdefinierte Ansichten -> Administrative Ereignisse festgehalten sein.
steht da in der Liste unter Ereignissen was, was nützlich aussieht?
(evtl nach Datum/Uhrzeit sortieren, ist ja das letzte, was passiert ist)
(da sind wahrscheinlich eine Menge Fehler und Warnungen, ist normal)
Sarius Sepulcralis
Krieger
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: 27.05.2018 19:01
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Protokollname anwendung
quelle aplications hang protokolliert 05.08.2018
Ereignis id 1002 aufgabenkategorie 101
Ebene fehler schlüsselwörter Klassisch





Programm TESV.exe, Version 1.9.32.0 kann nicht mehr unter Windows ausgeführt werden und wurde beendet. Überprüfen Sie den Problemverlauf in der Wartungscenter-Systemsteuerung, um nach weiteren Informationen zum Problem zu suchen.
Prozess-ID: 1600
Startzeit: 01d42caa2eeb2afb
Endzeit: 20
Anwendungspfad: C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\Skyrim\TESV.exe
Berichts-ID: 8a87056b-989d-11e8-b185-80c16eed76a2


+ System

- Provider

[ Name] Application Hang

- EventID 1002

[ Qualifiers] 0

Level 2

Task 101

Keywords 0x80000000000000

- TimeCreated

[ SystemTime] 2018-08-05T10:51:46.000000000Z

EventRecordID 38384

Channel Application

Computer Daniel-PC

Security


- EventData

TESV.exe
1.9.32.0
1600
01d42caa2eeb2afb
20
C:\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\Skyrim\TESV.exe
8a87056b-989d-11e8-b185-80c16eed76a2
55006E006B006E006F0077006E0000000000


--------------------------------------------------------------------------------

Binäre Daten:


In Wörtern

0000: 006E0055 006E006B 0077006F 0000006E
0008: 0000


In Bytes

0000: 55 00 6E 00 6B 00 6E 00 U.n.k.n.
0008: 6F 00 77 00 6E 00 00 00 o.w.n...
0010: 00 00 ..
Kermit 61
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1776
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal


Um mögliche Fehler weiter aus zu grenzen:
ist dein Windows auf dem aktuellen Stand? Stoße das Windows Update doch einfach mal manuell an.
Sarius Sepulcralis
Krieger
Krieger
Beiträge: 44
Registriert: 27.05.2018 19:01
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Windows müsste aktuell sein habe auch auf diesen system vor einen halben jahr enderal durchgespielt dürfte also nicht an der version liegen größere software eingriffe habe ich auch nicht unternommen
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 2089
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 550 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal


ok, dass es mal ging, ist ja schonmal interessant.
hast du es dann deinstalliert, archiviert, oder einfach in Ruhe gelassen, nachdem du fertig warst?

wenn wir vorraussetzen, dass du es zwischendurch sauber neu installiert hast,
so wie Stefanie es dir beschrieben hat,
muss sich ja in der Zwischenzeit irgendwas geändert haben.

ein Windows update (oder windows mal neu aufgesetzt)?
eine neue Firewall, bzw ein neues Antivirenprogramm?
.net Framework aktualisiert?
vielleicht sogar neue Hardware, die mit einem Treiber nicht klarkommt und deswegen querschießt?

irgendsowas?
Kermit 61
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1776
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 443 Mal


Ja ich gebe @urst Recht die Info Enderal lief vor einem halben Jahr auf deinem System wäre für uns früher hilfreich gewesen :wink:

Da sich bei Enderal seitdem nichts Dramatisches geändert hat durch Patches denke ich es hat mit Änderungen an deinem System zu tun (voraus gesetzt du hast Enderal clean neu installiert!).

Geänderte Hardware dürfte es nicht sein (es sein denn es ist irgend etwas "exotisches"). Daher tippe ich auf eine Software die ins System Dateien eingegriffen hat.

Eventuell hilft die "Keule" und du machst eine Systemwiederherstellung (auch wenn du dann manches neu installieren müsstest). Optimal zum Zeitpunkt als Enderal noch lief und sofern du einen passenden Wiederherstellungs Zeitpunkt hast.
65 Beiträge Seite 2 von 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste