Mods Updaten - ja oder nein?

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

4 Beiträge Seite 1 von 1
archerarcher
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 69
Registriert: 02.07.2016 14:38
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


Kann ich Mods wie SkyUI oder SKSE, die von Haus aus in Enderal enthalten sind, auf die aktuelle Version updaten oder sollte ich das lieber lassen?
Celestis
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Schattengott
Schattengott
Beiträge: 936
Registriert: 09.12.2014 19:08
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal


Ich weiss nicht, ob man das sollte, denn es könnte inkompatibel werden.
Vielleicht mal eine komplette Sicherheitskopie erstellen und dann Versuchen.
Ich selber nutze keine Mods, aber ich würde es lassen, solange alles noch läuft^^
urst
Moderator
Moderator
Schöpfer
Schöpfer
Beiträge: 1948
Registriert: 05.01.2013 16:15
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 537 Mal


direkt am Anfang ein ganz allgemeines
soweit ich weiß davor:
einige der enthaltenen Mods wurden speziell an Enderal angepasst
(von skse habe ich sowohl "lass absolut die Finger weg" als auch "kannst du aktualisieren" gehört :| )

wahrscheinlich ist es von Fall zu Fall unterschiedlich,
über den Daumen gepeilt würde ich aber auch eher "lass es mal lieber so" sagen :)
archerarcher
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 69
Registriert: 02.07.2016 14:38
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


Ah, okay, das habe ich mir fast gedacht. Kann ich irgendwo aus zuverlässiger Quelle herausfinden, was geändert wurde?

Ich frage, weil ich ein kleines Problemchen mit Campfire habe, das meckert die SkyUI-Version an und im MCM kann ich meine Shortcuts nicht speichern. Das habe ich zwar provisorisch gelöst, indem ich zwei identische Profile angelegt habe und nach Spielstart das jeweils deaktivierte Profil aktiviere, doch ist das doch sehr hampelig. :dumb:

Und mit Script-Rekompilierung ists auch eher mau. Ich übersetze alle Mods auf DE (auch Scripts, die ich ab und zu per CK rekompilieren muss, wie z.B. DynDOLOD) und damit ich alle benötigten Assets beisammen habe, swappe ich von Skyrim Enderal und Skyrim LE hin- und her. ist wuselig aber funktioniert einwandfrei.
4 Beiträge Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast