Fallout 4

Moderator: Moderatoren

32 Beiträge Seite 3 von 4
Darkrael
Arkanmagier
Arkanmagier
Beiträge: 321
Registriert: 14.01.2011 15:28
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal


Die Grafik sieht allgemein eher sporadisch aus XD Oblivion sieht wieder besser aus.

Wobei das Schattensystem überall dann doch aufgewertet wurde, als einziges, neben Godrays. Trotzdem ist es nicht modern... Schade.
Northstrider
Krieger
Krieger
Beiträge: 36
Registriert: 18.06.2012 21:02
Hat sich bedankt: 11 Mal


Du kannst aber auch bei einem solch großen Open World Game keine großen Details erwarten. Die neue Beleuchtung, Shader und Texturen werden die aktuellen Grafikkarten schon genug ins Schwitzen bringen, vor allem, da man in Boston auch viele Partikel sehen konnte. Und wennn das Gerücht stimmt, dass das Spiel die 4x Größe von Skyrim haben soll, dann wird das LOD auch nochmal eine Stange Power fressen. Ich bin mir sicher, dass die Optik aktuell auf spielbares Level herunter gefahren wurde, damit es auch auf Durchschnittsrechnern läuft.
Tealor Arantheal
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Hoher
Hoher
Beiträge: 1319
Registriert: 04.01.2013 16:45
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal


Northstrider hat geschrieben:
Naja, wenn du in F3 und New Vegas mal anguckst, welches Jahr die Computer Terminals haben, wenn wirst du sehen, dass die eine Ecke weiter sind.
Gorin hat geschrieben:
Zeitlich betrachtet trifft es zu
Ich habe eigentlich nichts anderes behauptet. :)
Darkrael
Arkanmagier
Arkanmagier
Beiträge: 321
Registriert: 14.01.2011 15:28
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal


Hey es scheint als hätte Bethesda ein Problem mit schlechten kommentaren wegen der Grafik in dem Fallout Material :D
Üps wie ist das nur passiert :D
Metanoeite
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3176
Registriert: 02.10.2005 13:50
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal


Uuund Gameplaymaterial von der E3.
Kräftig gepimte Charakterdarstellung im Vergleich zu Skyrim. :D
Der Hypetrain hat gerade die Schallmauer durchbrochen...

Metanoeite
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3176
Registriert: 02.10.2005 13:50
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal


Sorry für Doppelpost, aber neues Video.
Und ich dachte wir hätten mit dem Housingsystem in Enderal etwas einzigartiges gebaut. :(
Darkrael
Arkanmagier
Arkanmagier
Beiträge: 321
Registriert: 14.01.2011 15:28
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal


Woa O.O Es ist... WOA! 6 verdammte jahre!!! WOA die features... WOA

WOA

!!!
Synthoras
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 95
Registriert: 14.01.2011 17:32
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal


Ehrlich gesagt alles ist gut bis auf:
-Science offenschtlich Perk oder Stuffen und nicht Skill basiert.Was das für skills im allgemeinen bedeutet :roll:
-Voice actor.... :thumbsdown:
-Verheirateter pre war Protagonist. :!:
-Mass Effect dilaog Rad das einen nicht zeigt was man wirklich sagt. :dumb:
Metanoeite
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3176
Registriert: 02.10.2005 13:50
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 629 Mal


Synthoras hat geschrieben:
-Science offenschtlich Perk oder Stuffen und nicht Skill basiert.Was das für skills im allgemeinen bedeutet :roll:
Das heißt für andere Skills erstmal noch nix - Ich kanns verstehen. Dieser Skill war in FO3 "kaputt", weil nur alle 25 Punkt einen Vorteil hatte. Als unerfahrene Spieler 10 Punkte in Wissenschaft gesteckt? Toll, bringt dir gar nix, nur wirst du es erst später verstehen. Da bringt es meiner Meinung auch mehr, wenn man den Skill auf Perks verlagert (die man viel seltener hat), statt einen Skill zu haben, der 25 Punkte lang nur vorgaukelt nützlich zu sein, und eine Tiefe simuliert die er eigentlich nicht hat. :D
Dagonis
Krieger
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: 02.05.2015 21:41
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Lord Dagon hat geschrieben:
Sorry für Doppelpost, aber neues Video.
Und ich dachte wir hätten mit dem Housingsystem in Enderal etwas einzigartiges gebaut. :(
Kanntest du noch vieleicht Star Wars Galaxies (Orginal) ? Dort konnte man bereits in seinem Haus alles was man sammeln konnte (wirklich alles, von Knochen bis Raumschiffteile) frei plazieren. Egal ob Boden,Wand oder Decke. Die Kolision war auch abgeschaltet, so konnte man diese Sachen ineinander reinschieben um so interessante sachen zu bauen. Nebenher konnten Gilden ganze Städte errichten.

https://www.google.com/search?q=star+wa ... es+housing
32 Beiträge Seite 3 von 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast