MOD: Ein ZuHause oder mehr?

TC für The Elder Scrolls III - Morrowind

Moderator: Moderatoren

11 Beiträge Seite 1 von 2
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1128
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 575 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal


Hallo zusammen

Leider sind wohl sehr viele Sachen verloren gegangen oder nie als fertig erschienen.
Falls noch irgend jemand etwas von den hier mal beschriebenen AddOns hat, Bitte meldet euch oder stellt es selber wieder rein, wäre echt supper.
Ob Patches oder Mods für die Mod.

Ich habe mir mal erlaubt, trotz des Alters dieser Mod etwas zu basteln, was mir beim Durchspielen sehr geholfen hat.

Ein Haus in der Hauptstadt hat jetzt ein neues Innenleben, dicht am Hafen und kann für den Spieler genutzt werden, Kisten, Bett und co sind vorhanden. (Innen ist es fast wie das von Arktwend, da dieses hier das erste war.) Ein Reiseamulett ist hier auch zu finden.
leerstehendes Haus, Ertorath.esp
Dicht beim Hafen ist ein Haus nicht betretbar gewesen, jetzt gehört es euch. (Richtung Kapelle)
(10.71 KiB) 56-mal heruntergeladen
Im 2. Teil gibts auch eine Händlerin, dicht hinter diesem Haus, die dir Werkzeug und co verkauft, was etwas wenig vorhanden war und hat ausserdem etwas mehr geld (geringfügig). Ein Service ala Ferengi (die Treckies unter euch wissen was gemeint ist, Erwerbsregeln^^)
Cheats?, gibts glaube nicht, es sei den, Azuras Stern. Aber das ist ja jedem selbst überlassen.
Handel-Service.esp
Eine Händlerin, die meiner Meinung nach fehlenden Service anbietet.
(4.03 KiB) 52-mal heruntergeladen
Viel Spass damit, wenns irgendjemand mal ändern möchte, macht damit was ihr wolt.
Zuletzt geändert von Stefanie am 23.10.2013 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Xant Selgar
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 73
Registriert: 16.12.2012 19:44
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal


Screenshots währen nicht schlecht^^
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1128
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 575 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal


Auf speziellen Wunsch^^ ein Paar Bilder.
Ist nix besonderes, eher praktisch und im original Style. So wird nur ein bestehendes externes Haus mit nutzbarem Inhalt gefüllt. :wink:

(Bilder kann ich wohl nicht direkt hochladen, so das sie direkt angezeigt werden, dann eben als Anhang)
Dateianhänge
Screens Leerstehendes Haus-Myar Aranath.7z
3xHaus innen, 1xaussen + 1xHändlerin+Angebot
(699.03 KiB) 64-mal heruntergeladen
Syriana
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 17.06.2010 15:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal


Hi Stefanie,
habe heute erst gesehen, dass du dein Mod hier hochgeladen hast. Supertoll, danke. Ich freu mich schon drauf. Hab Arktwend fast durch und werde dann gleich im Anschluss mit Myar Aranath beginnen. Wie sieht es mit Nehrim aus? Hast du dein schönes Häuschen auch dafür?
Tealor Arantheal
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Hoher
Hoher
Beiträge: 1319
Registriert: 04.01.2013 16:45
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal


Syriana hat geschrieben:
Wie sieht es mit Nehrim aus?
Vielleicht genüngt dir das ja: http://oblivion.nexusmods.com/mods/43175/?

Stammt vom selben Macher, von dem ich auch Nehrim Expanded habe.
Das Haus selber wurde allerdings von Carah designed, wobei da ein paar Schonheitsfehler ausgebessert und eigene Teleportierfunktion eingebaut wurden.
Syriana
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 17.06.2010 15:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal


Danke für den Hinweis auf das Haus, aber das hatte ich schon mal ausprobiert. Ein nettes Häuschen, aber da ich kein OBSE installiert habe, kann ich die Teleport-Funktion wohl nicht nutzen. Ausserdem vermisse ich die sichere Kiste. Der Dachboden mit dem Bett ist mir zu dunkel. Leider kann man nicht so wie in Morrowind Kerzen und Laternen aufstellen. Deshalb mag ich Morrowind-Mods grundsätzlich lieber. Da kann ich besser meiner Dekorations-Manie nachgehen. :lol:
Tealor Arantheal
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Hoher
Hoher
Beiträge: 1319
Registriert: 04.01.2013 16:45
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal


Ich hab an irgendeiner Ecke aufgeschnappt, dass Nehrim mit OBSE um ein Stück stabiler laufen soll.
Ob das Plazebo ist oder nicht, keine Ahnung.

Mein Nehrim läuft jedenfalls wunderbar stabil, aber ich möchte nicht behaupten, dass es an OBSE liegt.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1128
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 575 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal


Hallo Syriana
Nehrim ist ja Oblivion, also das gleiche Haus gibts dort nicht. Aber ich hatte für mich schon ein paar Sachen dort ein und umgebaut.
Als zu Hause hatte ich im Kloster Tirin, wo man ja lt. Spiel her stammt den Keller ausgebaut. (als Lager, mit Begleiterin und nimmervollem Beutel, paar Rüstungen...). Aber ich habe dafür auch Sachen anderer Leute verbaut, die ich bisher aber nicht um Erlaubniss gebeten habe.
Ich für meinen Teil sehe MODS als Opensource an, also Credits ja, Rest nein. Wenn du damit auch kein Problem hast, könnte ichs dir raussuchen (müste allerdings die einzelnen benötigten Dateien noch rausfiltern). Ausserdem habe ich als 2. das Wohnhaus, das du später offiziell kaufen kannst ausgebaut, also auch Keller und ähnliches mit dabei^^.
Als Gimmik habe ich in Nehrim noch eine Rüstung, die es nur für NPC gab, spielbar gemacht, die Eliath, aber nur für die Damen.
Und einen Zugang in eine Gegend teilweise geöffnet, die im Laufe des Spieles versiegelt wurde, wegen Spoilergefahr mehr dazu erstmal nicht.
Das waren 4 getrennte Mods für Nehrim, bisher alle nicht veröffentlicht, aber mal sehen.
Ansonsten spiele ich mal grad wieder Morrowind und habe auch dafür meine etwas grösseren Uraltmods rausgekramt.
Syriana
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 88
Registriert: 17.06.2010 15:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal


Hi Stefanie,
ich nehme von dir gerne alles, was du mir anbietest, wenn ich darf. Auch für Morrowind, denn dort hatte ich auch nie wirklich ein Zuhause. :roll: Kloster Tirin ist ja optimal, da es ja ziemlich am Anfang des Spieles zugänglich ist und eine sichere Kiste in unmittelbarer Nachbarschaft des Teleporters hat. Ich würde mich freuen. Hast du auch so ein praktisches Nachhause-Amulett wie in Myar oder Arktwend? Das ist nämlich echt toll.
Stefanie
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1128
Registriert: 17.04.2013 17:41
Hat sich bedankt: 575 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal


Hi Syriana
Du hast Post^^
11 Beiträge Seite 1 von 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste