Enderal Patch 1.0.2.0 veröffentlicht (+ Update 1.0.2.3)

Moderator: Moderatoren

46 Beiträge Seite 1 von 5
SureBOT
SureAI
SureAI
Sterndeuter
Sterndeuter
Beiträge: 160
Registriert: 01.01.1970 00:00
Danksagung erhalten: 4 Mal


Eine Patchübersicht findet ihr im Wiki.
Patch 1.0.2.3 behebt den Map-Menü-Crash, zusätzlich erfolgte ein kleines Launcherupdate. Keine Spielinhalte wurden verändert.


Enderal Patch 1.0.2.0 ab jetzt im Launcher verfügbar! An Mapmenücrashes (und anderen Crashes seit dem letzten Patch) arbeiten wir noch, da wir die Ursache bisher nur grob bestimmen konnten.

Changelog:

General:

- Einige verzauberte Gegenstände verursachen keine Crashes mehr beim Looten

Quest:

- Im Prolog wird eine sinnlose Message (am Anfang des Verlassenen Tempels) nicht mehr eingeblendet.
- Die finale Szene in der Alten Ära in "Das Wort der Toten" sollte den Spieler nicht mehr töten.
- Wenn Jespar in "Hinab in die Tiefe" eine Kette zweimal zieht, schließt sich das Gatter nicht wieder, sondern bleibt offen.
- Ein gelegentlicher Fehler in "Ein bewegendes Bildnis", in dem Andrasta den Spieler nicht begrüßt hat, wurde repariert.
- Die Nebenquest "Vergeltung" sollte nicht mehr vor "Engel" losgehen, außer wenn man den Entropisten tötet (und in diesem Fall sollte sie während der "Engel"-Quest wieder korrekt funktionieren).

- In "Engel" sollte das Ende des Kampfes gegen die Untoten im Burghof nun immer korrekt erkannt werden.
- In "Engel" sollte es jetzt nicht mehr passieren, dass Calia an einer Stelle aufhört dem Spieler zu folgen.
- "Engel" sollte nun nach der Szene im Forschungsraum der Burg korrekt weitergehen, in welcher Reihenfolge auch immer man die erweckten Diener tötet.
- In "All die toten Seelen" sollte eine gewisse alte Bekannte den Spieler nicht mehr mit Schweigen begrüßen.
- Bei "Unser aller Rettung, Teil I" sollte die Szene im Adelsviertel nicht mehr an einem zu hohen Abstand zwischen Tealor und Yuslan scheitern.

- Wenn Calia/Jespar im Nexusturm in "Eine verlorene Heimat, Teil I" aus irgendeinem Grund (Physik-Aussetzer?) nicht im Aufzug zu den alten Reliefs mitfährt, wird sie/er per Script herunterteleportiert.
- In "Für das höhere Gut, Teil I" muss man nicht mehr den Sonnentempel verlassen und wieder betreten, bevor man mit seinem Begleiter über die weiteren Pläne sprechen kann.
- In "Die Trümmer der Ordnung" wurde ein Fehler behoben, der die Szene nach der Rückkehr aus dem Numinos feststecken ließ, wenn der Spieler Tealor im Weg stand.
- Bei "Teile und Herrsche" sollten Sila und Milbert erst dann in Seehaim erscheinen, wenn man den Hinweis auf diesen Ort gefunden hat.
- Bei "Das trostlose Feld" sollte der Enddialog mit Torius nicht mehr so häufig im Dialogmenü fehlen. (Wenn er doch fehlt, klickt euch durch die anderen Dialoge durch. Wir glauben nicht, den Bug an der Wurzel gepackt zu haben, aber er tritt jetzt deutlich seltener auf.)

- Der pyräische Würfel in "Spuren der Vergangenheit" läßt sich jetzt auch dann abgeben, wenn man ihn ohne die Quest erhalten hat. Auch gibt es jetzt in diesem Fall einen Questmarker zu Tiwon. Ferner werden die Questobjectives zum Abliefern der Artefakte jetzt korrekt abgeschlossen.
- Man kann bei Pater Vildas nicht mehr beliebig viel Wissenspunkte sammeln.
- In "Geheimnisse aus der Büchse" erhält man beim Aktivieren der Büchse nur noch eine Message, und diese auch nur bevor sie geöffnet ist.
- Käptn Blei kann man jetzt nicht mehr vorzeitig begegnen (was die "Gesucht in Ark"-Quest beschädigt hat).
- Der Zaubereffekt des mystischen Tranks von Uajaan Vul ("Der Geist aus der Flasche") sollte jetzt aus dem Magiemenü verschwinden, zumindest wenn man nach der Quest schläft.

World:

- Z-Fighting und Leaks im Tanzenden Nomanden behoben
- Auffällige Leaks in der Klippensprunggrotte behoben
- Diverse Leaks und Bleeds in Alt Miskahmur behoben
- Mehrere Leaks in den Innen- und Außenbereichen von Tiefgrab behoben
- Blicke ins Freie aus der oberen Mine von Tiefgrab visuell schöner überarbeitet
- Leaks in Alt Hatolis behoben
- Floatende Fässer und Gräser in der Königsbucht korrigiert
- Floatende Gräser an den Stränden im Nordwindgebirge behoben
- Leaks in der Wurzelhalle vom Gräberpfad behoben
- Auffällige Leaks in den Bahnhöfen der Untergrundbahn behoben
- Mehrere Leaks im Lichthain behoben
- Schienen in der Unterstadt korrigiert, sodass sie nun in die richtige Richtung fahrbar sind
- Mehrere Blockaden eingebaut, damit man in Ark nicht mehr aus der Map springen kann
- Finale Überarbeitung der Leaks des Tempels in Flusshaim
- Z-Fighting und diverse Leaks in den Innenräumen von Flusshaim behoben
- Wegfindungsprobleme und auffällige Leaks in Pater Tolgans Haus behoben
- Auffällige Leaks um die Agnod herum behoben
- Stellen in der Unterstadt behoben, in denen der Spieler für immer fest hängen konnte
- Stellen in Ark behoben, in denen der Spieler für immer fest hängen konnte
- Mehrere Leaks und Bleads in den Innenräumen von Ark behoben
- Diverse Leaks und visuelle Fehler in der Eremitenhöhle, den Höhlen von Festung Goldenforst, Andrastas Haus, Keltyzar, Alt-Sherath, Sternlingsgrabstätte, Lebender Tempel, Alte Myradenhalle, Alter Turmkeller, Leuchtsteingrotte behoben.
- Anpassung und Verbesserung der Wegfindung in genannten Bereichen.
MergosWetNurse
Assassine
Assassine
Beiträge: 175
Registriert: 04.07.2016 07:45
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal


Sauber! :thumbsup:
jooony
Gauner
Gauner
Beiträge: 16
Registriert: 09.07.2016 15:55
Hat sich bedankt: 2 Mal


was ist mit 1.0.1.8 oO
arvisrend
QA Lead
QA Lead
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3634
Registriert: 20.11.2007 17:07
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal


1.0.1.8 und 1.0.1.9 sind zwei Hälften eines Updates, und der Changelog ist für beide zusammen. (1.0.1.8 sind die Scripts und 1.0.1.9 die Masterfile.)
Salim Frost
Ritter
Ritter
Beiträge: 106
Registriert: 07.07.2016 18:58
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal


Vielen Dank für eure ganze Arbeit sowohl beim ersterllen des Spiels, als auch beim Beheben der Bugs.
Roberto Lazary
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 8
Registriert: 17.07.2016 12:01


Komisch - immer wenn ein neues Update erscheint, schmiert mir der Launcher zunächst ab. Jetzt auch wieder. Habe dann den Schreibschutz der Steam Dateien entfernt, was aber wieder nichts brachte. Wie geht es nun?

Beide Teile werden runtergeladen (habe nun auch noch GDATA angehalten), aber es geht dann nicht weiter, was mich ziemlich ärgert, da ich heute gerne weiter spielen möchte! :evil:

Wenigstens lässt sich das Spiel noch mit der alten Version laden...

Jetzt versuche ich noch folgendes:

Mein Launcher stürzt ständig ab. Was kann ich tun?

Downloade den Launcher neu von Enderal.com und sieh nach, ob sie etas verändert hat.
Falls dies nicht hilf, dann deaktiviert bitte mal für die Dauer der Installation eure Anti-Viren-Software. Das köntne abhilfe schaffen. Ansonsten...

Abwarten. :) Uns sind derzeit Probleme mit dem Launcher bekannt und werden diese so schnell wie möglich beheben.
Eventuell habt ihr Microsofts .Net Framework 4.5 nicht installiert. Diesen bekommt ihr Hier:
https://www.microsoft.com/en-us/downloa ... x?id=30653


Habe den Launcher nun erneut gezogen und den Virenscanner deaktiviert... nun klappte es :sick:
Zuletzt geändert von Roberto Lazary am 25.07.2016 11:55, insgesamt 4-mal geändert.
Tacocat
Bettler
Bettler
Beiträge: 5
Registriert: 14.07.2015 11:34


Dang, habe das selbe Problem. Jedes mal kurz nach Herunterladen des Updates schmiert der Launcher mit der üblichen "Funktioniert nicht mehr" Meldung ab. Jemand ne Idee wie man das fixen kann?
Filizitas
Ritter
Ritter
Beiträge: 109
Registriert: 26.02.2016 14:05
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal


Hallo Eule <3 Hoohoo
Rothinsky
Moderator
Moderator
Ordenskrieger
Ordenskrieger
Beiträge: 359
Registriert: 24.12.2012 21:26
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal


Filizitas hat geschrieben:
Hallo Eule <3 Hoohoo
Bitte unter Patchnotes nicht spammen. Danke. :)
G0lgrim
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 245
Registriert: 04.02.2014 16:56
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal


Frage zu:
- Käptn Blei kann man jetzt nicht mehr vorzeitig begegnen (was die "Gesucht in Ark"-Quest beschädigt hat)."
Wird damit auch die Quest gefixed und man kann das Kopfgeld abholen, weitermachen? Meine Kopfgeldquest ist nämlich seit genau dem Ding kaputt weil ich Käptn Blei traf, tötete und ich danach eben weder sein Kopfgeld abholen kann noch der wirklich nächste Gejagte auftaucht.
46 Beiträge Seite 1 von 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast