Ein Moment der Andacht

Moderator: Moderatoren

67 Beiträge Seite 3 von 7
St.Anger
Magier
Magier
Beiträge: 260
Registriert: 09.02.2010 12:15
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal


Wenn der Flug ja schon vollständig programmiert ist, dann wäre es doch ein Vorschlag den Start und die ersten 10 Sekunden des Fluges zu zeigen und dann den Ladebildschirm zu starten? Und bei der Landung genauso, sofern es keine Probleme macht den Spieler auf einem "Reittier" reinzuladen. In der Version hätte Skyrim doch auch mit dem Nachladen der Welt keine Probleme, weil man maximal eine neue Zelle betritt bevor der Ladebildschirm kommt?
aurelian_15
Bettler
Bettler
Beiträge: 6
Registriert: 30.12.2012 14:50
Hat sich bedankt: 2 Mal


Erst einmal Danke für eure grandiose Arbeit, habe gestern schon den ganzen Tag fleißig gespielt und sehr viel Spaß gehabt!
Nicolas Samuel hat geschrieben:
Diese sind zwar schon fertig, aber leider müssen wir ihre Lieder unkomprimiert beilegen, was den Patch auf gute 200 MB aufbläst - außerdem ist ein (sehr, sehr schönes) Lied noch nicht fertig. Wir werden die Barden demnächst nachpatchen, wenn sich der Traffic gelichtet hat.
Komprimiert die Tondateien doch einfach verlustbehaftet mit einem modernen Codec (zum Beispiel opus) und dekomprimiert sie beim Update im Launcher in die unkomprimierte Version, die die Skyrim-Engine verarbeiten kann. Das würde garantiert einiges an Bandbreite sparen.
Hope
Gauner
Gauner
Beiträge: 16
Registriert: 02.07.2016 10:15
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal


Kein Grund um Traurig zu sein, was nicht ist kann noch kommen und ansonsten ist Enderal einfach großartig.
Nun nach einem harten Arbeitstag werde ich mich auch noch mal für eine Stunde in die Welt von Enderal begeben.
Danke dafür <3
Nadelbaum
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 240
Registriert: 12.06.2010 10:57
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal


Ich hoffe, dass noch möglichst viele Quests nachgeliefert werden, die klingen allesamt super. Vor allem die Gilden-Quests natürlich. ;)
St.One
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Stadtwache
Stadtwache
Beiträge: 75
Registriert: 14.11.2012 11:57
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal


Nebenquest - Licht und Schatten
Gildenquestreihe - Rhalâta

Sind die beiden Dinge, die mich persönlich am meisten anmachen würden :)
mtimyself
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 9
Registriert: 02.04.2011 11:16


Gildenquests finde ich richtig interessant.
Vielleicht lässt sich ja durch die vom release verursachte zusätzliche Aufmerksamkeit ein Mitglied der Skyrim modding community noch post launch rekrutieren um das um zu setzen.
Ich freue mich bereits auf das "goldene Sichel update" aber wenn ihr die anderen Quests noch fertig bekommen könntet und die in einer Form "Addon" released wäre das der absolute Traum.
Für mich ist content immer king und da es kein neues Elder Scrolls game zum converten gibt braucht ihr sicher noch ein wenig Zeit um euch für ein neues Projekt zu entscheiden. Was dies sein wird sind wir natürlich alle sehr gespannt zu erfahren.
Die sehr Zeit intensiven Sachen wie cutscenes und Druidenklasse müssen für mich nicht dringend sein.
Ich finde die vorher genannte Idee mit der Kompromisslösung bzgl. des Fliegens echt spitze. 5-10 Sekunden Flug bis man an die Grenze der geladenen chunks kommt und dann Ladebildschirm. Erspart Zeit (bei vielem Reisen sicher irgendwann auch nur noch langweilig LODs zu betrachten) aber bereichert durch zusätzliche immersion und würdigt, wenigstens teilweise, die Arbeit eures Coders.
stuemper
Enderal Team
Enderal Team
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3224
Registriert: 14.07.2015 11:43
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 1123 Mal


mtimyself hat geschrieben:
Ich finde die vorher genannte Idee mit der Kompromisslösung bzgl. des Fliegens echt spitze. 5-10 Sekunden Flug bis man an die Grenze der geladenen chunks kommt und dann Ladebildschirm. Erspart Zeit (bei vielem Reisen sicher irgendwann auch nur noch langweilig LODs zu betrachten) aber bereichert durch zusätzliche immersion und würdigt, wenigstens teilweise, die Arbeit eures Coders.
Das Problem ist, dass es saumäßig resourcenfressend ist. Nicht jeder hat einen NasaPC. Und wir haben so schon mit Performanceeinbrüchen und CTDs zu kämpfen. Das ist so gut wie nicht umsetzbar. Da limitiert vor allem die Engine. Bethesda wollte es auch tun. Aber du siehst ja was sie nur geschafft haben (Im Kreis fliegen). Und Bethesda hat einen Haufen mehr Coder am Start als wir.
mtimyself
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 9
Registriert: 02.04.2011 11:16


Tilliboy hat geschrieben:
mtimyself hat geschrieben:
Ich finde die vorher genannte Idee mit der Kompromisslösung bzgl. des Fliegens echt spitze. 5-10 Sekunden Flug bis man an die Grenze der geladenen chunks kommt und dann Ladebildschirm. Erspart Zeit (bei vielem Reisen sicher irgendwann auch nur noch langweilig LODs zu betrachten) aber bereichert durch zusätzliche immersion und würdigt, wenigstens teilweise, die Arbeit eures Coders.
Das Problem ist, dass es saumäßig resourcenfressend ist. Nicht jeder hat einen NasaPC. Und wir haben so schon mit Performanceeinbrüchen und CTDs zu kämpfen. Das ist so gut wie nicht umsetzbar. Da limitiert vor allem die Engine. Bethesda wollte es auch tun. Aber du siehst ja was sie nur geschafft haben (Im Kreis fliegen). Und Bethesda hat einen Haufen mehr Coder am Start als wir.
Wenn man nattürlich nicht mal Abheben/Landen und eine kurze Auf-/Absteige Animation umsetzen kann ohne dass sich die Engine selbst frisst dann ist es natürlich enttäuschend aber ich würde auch pro Stabilität argumentieren.
Ich bin schon etwas traurig, dass seid patch 1.0.0.5 das game freezed und crashed wenn man auf den Ladebildschirmen den focus wechselt. Ich als notorischer alt tabber bei jeglicher wartezeit muss mich ein wenig disziplinieren. Andererseits habe ich das hardcoded maximum mod limit der engine mehr als ein mal am eignen Körper erlebt und würde es gar nicht anders erwarten.
Falls die wirklich interessant und immersive wirkende Arbeit an dem Fliegen auch nicht in abgespeckter Form genutzt werden kann so sei es drum. Wir werden es überleben.
remo6969
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 05.07.2016 06:12


Hello liebes Team SureAI,


ich wollte einmal ein dickes Danke aussprechen!. Ihr habt großartiges geleistet und
ich geniesse jede Minute des Spieles. Man kann überall sehen, fühlen und leben, was Ihr andachtet, zu realisieren...eine offene , spannende Welt erschaffen (die auch noch top aussieht). Mit einer Bombe von Story! Ich habe viele ähnliche Spiele in meinem Leben gespielt, und muss sagen, Eures ist mit gutem Abstand, um einiges spannender als andere AAA Titel.

Performance ist auch okidoki...hier und da mal ein kleines "good bye" zum Desktop...aber ganz ehrlich? Es ist egal, da es selten vorkommt. Bei mir in ca 20 Stunden 2 mal...hehe.

Ich wünsche Euch noch viel gutes Gelingen mit Patches, Neuerungen und Implementieren neuer Inhalte und Quests. Keep on the good work! Ihr habt etwas geschaffen, was im Gedächtnis bleibt, mit den tollen Sprechern und dem typischen deutschen Witz...ich lach mich manchmal echt schlapp hie :D :lol:

Freue mich darauf, nacher weiterzuspeielen!
geala
Erzmagistrat
Erzmagistrat
Beiträge: 237
Registriert: 04.11.2013 07:48
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal


Es ist natürlich schade um jede Quest, die wegfallen muss, und ich hoffe, es kommt noch was nach. Man sollte es aber trotzdem positiv sehen, das Spiel ist auch ohne die fehlenden Questreihen großartig und es hätte ja auch noch mehr wegfallen können. So ist das eben im Leben, Wunsch und Ressourcen passen oft nicht. Was auch zu bedenken ist, wenn Enderal noch besser wäre, wäre das nicht geradezu gemein gegenüber der restlichen "Modderszene"? :wink:

Cutszenes und Echtzeitflug: brauche ich nicht, ich bin sogar ganz froh, dass es das Schreitersystem gibt, nach dem x-ten Mal wird so ein Flug eher nervig.
67 Beiträge Seite 3 von 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast