Enderal Patchnotes 1.6.1.0

Moderator: Moderatoren

1 Beitrag Seite 1 von 1
stuemper
Enderal Team
Enderal Team
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 3292
Registriert: 14.07.2015 11:43
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 1215 Mal


Schreitet wohl,

der neue Patch 1.6.1.0 ist nun verfügbar! Steam wird den Patch automatisch für die Englische und Deutsche Version herunterladen und installieren. Andere Lokalisierungen (derzeit Vereinfachtes Chinesisch, Italienisch, Russisch, Französisch, Spanisch und Japanisch) müssen erst von den jeweiligen Übersetzungsteams angepasst werden.

Wie immer können die Patchnotes Spoiler enthalten, bitte seid vorsichtig was ihr lest.

Vielen Dank an Community Mitglied gavrant, der die meisten Fixes zu diesem Patch beigesteuert hat.

Viel Spaß beim Spielen!


Quests:
Hauptquests
  • "Die Leere":
    • Diverse kleinere Probleme wurden gefixt.
  • "Teil von etwas Bedeutsamen, Teil III":
    • Ein Problem wurde gefixt, das die Zeremonie im Sanktum nicht korrekt stattgefunden hat, wenn der Spieler bestimmte andere Quests in der Zwischenzeit gespielt hat.
    • Es wurde gefixt, dass Jespar in Ark zwischen den Quests "Jeder Tag wie der Letzte, Teil I" und "Teil von etwas Bedeutsamen, Teil III" wieder auftauchte, wenn der Spieler während der Zeit Flusshaim betrat.
  • "All die Toten Seelen":
    • Die Ausgangstür zu Adilas Höhle ist nicht mehr blockiert nachdem die Quest endet.
Nebenquests
  • "Gesucht in Flusshaim" / "Gesucht in Ark" / "Gesucht in Dünenhaim":
    • Alle Ziele sind nun sterblich nicht nur wenn sie dem Spieler im Kampf angreifen, sondern auch bei Verbündeten des Spielers (Beschwöreungen z.B.). Weiterhin werden sich nicht wieder unsterblich, sollte der Spieler den Kampf vorzeitlich verlassen
  • "Elfriede":
    • Viele kleine Problem wurden gefixt.

Fraktionsquests
  • "Der Letzte Stein":
    • Es wurde gefixt, dass der Bote unter Umständen nicht korrekt den Spieler angesprochen hat. Auch wurde gefixt, dass es eine Möglichkeit gab, dass der Bote tot spawnt.

Tech:
Generelles
  • Der Crash beim Betreten der Pechgrube in der Unterstadt wurde gefixt.
  • Es ist nun möglich das Rauchen der Pfeife abzubrechen, wenn man mit einem Controller spielt.
Perks, Talente, Zauber und Klassen
  • "Tote entdecken" Zauber wurde wieder hinzugefügt. Mit dem Zauber können Untote oder Leichen besser sichtbar gemacht werden ähnlich wie bei dem "Leben entdecken" Zauber. Das Zauberbuch kann von diversen Händlern gekauft oder an einer Stelle gefunden werden.
  • Die Rückverwandlung vom Werwolf in Menschenform funktioniert nun auch korrekt, wenn der Spieler Halb-Qyraner ist.
  • Die Verzauberung des Amuletts von Familie Hufschlag gibt nun die korrekte Handweks Verzauberung, falls der Gegenstand entzaubert wird.
  • Der Effect des "Beschleunigen" Zaubers wird nicht mehr gestapelt, wenn er mehrmals angewendet wird. Weiterhin wird der Bonus nun korrekt berechnet.
  • Mythische Zauberbücher werden nicht mehr verbraucht, wenn der Spieler den Zauber bereits kennt.
NPCs
  • Jespar wandert nachts nicht mehr nach Flusshaim und morgens zurück, während er eigentlich in Ark warten soll.
  • Diverse "Geist" NPCs sind nun wirklich korrekt als Untote geflagged. Das behebt diverse Probleme, wie z.B., dass Silberwaffen nicht korrekt Schaden an ihnen machen, sowie dass sie nun durch den neuen "Tote entdecken" Zauber gefunden werden können.
  • Erscheinungen bluten nun nicht mehr.
  • Die Leben/Mana/Ausdauer Anzeige in der linkten oberen Ecke des Bildschirms, wird nicht mehr angezeigt, wenn NPCs Kreaturen beschwören.
  • Beschwörbare Schlammelementare können nun einfacher in engen Räumen beschworen werden.
  • Manfred hinterlässt nicht mehr einen Haufen, wenn der despawned.
  • Es wurde gefixt, dass die Power Attack von Vatyren nicht korrekt angewendet wurde, falls der Spieler einen bestimmten Perk besaß. Der Angriff kann nicht gegen den Spieler verwendet werden, jedoch Beschwörungen oder Verbündete des Spielers treffen.
  • Diverse Gegner und "zufällige Begegnungen" wurden gefixt und verbessert, hautpsächlich welche in an der Sonnenküste und in den Herzlanden.
  • Die tägliche Routine von vielen NPCs in Riverville wurde gefixt und verbessert: Wer geht wann wohin, wer besitzt was, welche Gebiete sind öffentlich oder privat, etc.
  • Die Zeit bevor zufällige Konversationen wiederholt werden können wurde von 4 auf 7 Tage erhöht. Einige Konversationen, die "zu einfach getriggert werden konnten" auf 15 Tage.
  • NPCs, die Friedenskraut rauchen, rutschen nicht mehr auf dem Boden weg, falls der Spieler am gleichen Ort schläft (z.B. in Tavernen).
Spieltwelt:
  • Einige Meshes wurden optimiert.
  • Die Performance wurde an folgenden Orten verbessert: Diverse Gegenden an der Sonnenküste und in den Herzlanden, im Sonnentempel, im Adelsviertel, am Marktplatz, im Südviertel und in der näheren Umgebung der Schneefelstaverne.
UI:
  • Diverse Rechtschreibfehler wurden gefixt.
1 Beitrag Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste