Kleines Update zu Forgotten Stories!

Moderator: Moderatoren

17 Beiträge Seite 2 von 2
nerevar X
Sterndeuter
Sterndeuter
Beiträge: 153
Registriert: 20.06.2016 19:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal


irgendwer muss die frage stellen so sorry to be that guy ^^:

wirds nochwas 2018 oder nicht? immerhin sind bald 2 jahre vergangen seit der ankündigung des dlcs. was immerhin 50% der zeit ist die das hauptmod gebraucht hat und stories soll ja nichtmal im ansatz so umfangreich sein im vergleich.

versteht mich nich falsch ich will kein genaues datum haben hier aber ob es dieses jahr noch klappt mitm release oder nicht solltet ihr vermutlich jetzt bereits einschätzen können sofern nicht irgendwelche krassen bugs auftauchen.

und bitte tested die neuen rüstungen mit ALLEN rassen. nicht das wieder körperteile unsichtbar werden :/ das hat mir enderal ziemlich verhagelt beim release das fast alle highend sets von diesem bug betroffen waren.
Hoxyd
SureAI
SureAI
Schwarzer Wächter
Schwarzer Wächter
Beiträge: 4498
Registriert: 02.10.2005 16:09
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal


Jo, es gab ein paar langsamere Perioden während der Entwicklung, aber jetzt geht wieder alles zügig voran. Nur noch ein paar Monate warten.
Celestis
Enderal Betatester
Enderal Betatester
Schattengott
Schattengott
Beiträge: 901
Registriert: 09.12.2014 19:08
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal


Ich kann es nicht lassen und muss meinen Senf mal dazugeben.

@nerevar X
Mach doch keinen Stress, Rom wurde auch nicht an einen Tag gebaut^^
Ich finde es gut, wenn es ein bissel dauert, dafür sind weniger Bugs drin ^^
Ich denke mal das es dieses Jahr wohl noch rauskommen wird. Auf 2-3 oder
4 Monate kommt es mir persönlich nicht darauf an, hauptsache ist, dass sich
die Tester und die Programmierer nicht stressen lassen, da es ein Hobby ist,
was da entsteht :) Bugs werden ja gesucht und behoben. Das man alle Fehler
findet und beheben wird, glaube ich nicht, aber dennoch wird es eine schöne
Erweiterung von Enderal <3
MeritAmun
Ritter
Ritter
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2017 18:03
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal


Auch wenn ich persönlich es wirklich kaum noch erwarten kann, lieber soll das Team länger und sorgfältig dran arbeiten und qualitätsmäßig gute Arbeit machen als auf Teufel komm raus irgendeinen Termin einhalten müssen und sich dann ärgern, wenn es nicht gelingt. Wobei ich am Gelingen nicht den geringsten Zweifel habe. :wink:
Und zur Not wird's dann ein Weihnachtsgeschenk für alle. :lol:
nerevar X
Sterndeuter
Sterndeuter
Beiträge: 153
Registriert: 20.06.2016 19:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal


06.08.2018 14:57Celestis hat geschrieben:
Ich kann es nicht lassen und muss meinen Senf mal dazugeben.

@nerevar X
Mach doch keinen Stress, Rom wurde auch nicht an einen Tag gebaut^^
Ich finde es gut, wenn es ein bissel dauert, dafür sind weniger Bugs drin ^^
Ich denke mal das es dieses Jahr wohl noch rauskommen wird. Auf 2-3 oder
4 Monate kommt es mir persönlich nicht darauf an, hauptsache ist, dass sich
die Tester und die Programmierer nicht stressen lassen, da es ein Hobby ist,
was da entsteht :) Bugs werden ja gesucht und behoben. Das man alle Fehler
findet und beheben wird, glaube ich nicht, aber dennoch wird es eine schöne
Erweiterung von Enderal <3
nach bald 2 jahren kann mann hier wirklich nicht von STRESS reden sorry. das is überzogen das als stress zu bezeichnen. auserdem hab ich extra gesagt das ich keinen termin erwarte. ich hab lediglich gefragt ob es DIESES JAHR nochwas wird oder nicht. nicht wann genau es soweit ist den das is immer schwer zu sagen.

bitte sag mir nicht das du an den mythos glaubst das "längere entwicklungszeit = weniger bugs". das ist nämlich alles was es ist. ein mythos. meistens ist es sogar umgekehrt. je länger die entwicklung desto MEHR bugs tauchen hinterher auf sieht mann ja auch überall bei den TRIPLE AYYYY games heutzutage enderal selber hatte ja auch mit haufen bugs zu kämpfen was zu erwarten war. der grund ist simpel : 10.000 spieler finden 100 mal eher nen bug als 100 betatester/10 entwickler. simple mathematik at work. je mehr leute es zocken desto wahrscheinlicher das bugs gefunden werden.

ich mach mir daher weniger sorgen wegen der bugs ehrlich gesagt. den immerhin haben die jungs schon bei nehrim gezeigt und auch hier wieder das sie anders als die herrn bei leveledthesda zumindest versuchen ihre bugs in den griff zu kriegen. ich sage bewusst versuchen den einige bugs sind so schwer plattzukriegen wie kakalaken. kaum denkt mann mann hat ihn endlich iser doch wieder da in der neuen version. wurden auch tonnenweise bugs gefixt und die jungs waren nicht geizig mit patchen. enderal bekam ja locker über 20 patch versionen. davon könnte sich die industrie mal ne scheibe abschneiden von dem einsatz. aber da gehts halt nur um schnelles geld noch heutzutage weswegen auch soviel müll released wird. während hier gings eindeutig um liebe zum spiel. die jungs wollten nen gutes game abliefern und waren daher nich profit orientiert. und das merkt mann an der qualität. enderal ist was skyrim hätte sein können/sollen.
Hero3000
Bettler
Bettler
Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2018 20:00
Hat sich bedankt: 1 Mal


Ich ging von ende zweites Quartal aus aber naja es dauert scheinbar noch.
Klar wäre es sehr geil wenn es Weihnachtsgeschenk werden würde.
Als HObbyprojekt hat man auch nicht immer Lust was daran zu machen, von daher heißt es eben wartung und vorfreude ist die beste freude.

Gruß Hero3000
Kermit 61
Moderator
Moderator
Eliath
Eliath
Beiträge: 1156
Registriert: 16.07.2016 11:15
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal


Ende zweites Quartal wurde vor einigen Monaten mal von einem "Offiziellen" als internes Ziel genannt. Okay hat nicht geklappt.
Aber ich versichere dir die "Hobbyisten" und sonstigen "Hilfswilligen" (wie Tester) knechten richtig dran ;-)

Die vielen Neuerungen und Ergänzungen gestalten sich doch komplexer in der Praxis :wink:
17 Beiträge Seite 2 von 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast