Ein Hoch auf Jespar!

Moderatoren: Moderatoren, Nehrim Team

28 Beiträge Seite 3 von 3
Astaran
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 18.07.2016 14:02
Danksagung erhalten: 1 Mal


Ich habe mich dabei erwischt, wie ich immer wieder in die Taverne gerannt bin, nur um zu gucken ob er noch da ist. :D
Odahviing
Gauner
Gauner
Beiträge: 18
Registriert: 04.07.2016 13:12
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal


Ich kann auch wirklich nur betonen wie gut der Charakter von Jespar gelungen ist. Auch wenn ich das Gesicht und die Stimme von Martin Sabel irgendwie nicht unter einen Hut bekomme xD

Schon direkt bei der ersten Begegnung dachte ich mir: "Aha. Den wird man nochmal öfters sehen" Und ich hatte Recht! :lol:
Seine Charakterzüge fand ich auf anhieb interessant, Antworten die man Jespar gibt, oftmals einfach nur witzige Antworten, kommen bei ihm gut an, während so ein Gespräch mit Calia meistens in die Hose geht. :roll:

Dennoch hat auch Jespar seine tiefsinnigen, philosophischen Auftritte - ohne Spoilern zu wollen.
Vor jeder Quest mit ihm habe ich gespeichert, bin die Dialoge durchgerattert nur um festzustellen, dass ich von Anfang an alles richtig gemacht habe, das ist schon ein cooles Gefühl.

Wenn man mit den Charakteren mitfiebert, sich freut, wütend oder traurig ist, hat man meiner Meinung nach alles richtig gemacht.
Und durch all diese Gefühlslagen bin ich mit Jespar gegangen, genial!

Nicht umsonst ziert jetzt ein Bild vom Ende mit Jespar meinen Bildschirmhintergrund, danke SureAI :thumbsup:
Arpharis
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 12
Registriert: 16.09.2016 20:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal


Ich fand Jespar am Anfang des Spiels total unsympathisch und war froh, als ich ihn in Ark endlich losgeworden bin :lol:
Wollte dann lieber eine Romanze mit Calia haben. Nur hab ich dann den Eindruck gewonnen, dass Calia als rechtschaffende Magierin so ihre Probleme mit einer räuberischen, meuchelnden Assassinin haben wird xD
Also wieder zurück zu Jespar, denn als Söldner hat er bestimmt mehr Verständnis für meine Lebensweise...

Es stimmt schon, dass sein Charakter viel mehr Tiefgang hat, als man am Anfang vermuten würde, weshalb ich ihn nach und nach auch immer mehr mochte. Seine Geschichte hat mich echt gefesselt und war - genauso wie Calias Geschichte - sehr sehr gut in die MQ eingebunden. Die Charaktere bleiben einem so wirklich in Erinnerung. :)
WaldelfLarian
Weltenwandeler
Weltenwandeler
Beiträge: 463
Registriert: 14.08.2016 18:46
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal


Ich hab den Kerl (Alleine schon wegen seiner Stimme XD) im Trailer geliebt. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Nach jedem Gespräch einfach ne Sympathiesteigerung - er meinen Chara, und ich ihn.

Ich halte mich kurz, Bei Jespar is alles richtig gemacht worden und ich hab ihn nicht umsonst gecosplayt X3
https://ssl.animexx.de/cosplay/mitglied/230908/584026/
Arpharis
Lumpensammler
Lumpensammler
Beiträge: 12
Registriert: 16.09.2016 20:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal


Aber was ich mich noch frage: Sind Jespars Haare wirklich grau? Ich weiß, dass seine Haarfarbe im Spiel auch als grau beschrieben wird, jedoch hab ich mir eingeredet, dass es wohl ein helles Blond sein soll. Soo alt ist er schließlich auch noch nicht. Oder? xD

By the way geniales Cosplay, WaldelfLarian!! :thumbsup:
WaldelfLarian
Weltenwandeler
Weltenwandeler
Beiträge: 463
Registriert: 14.08.2016 18:46
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal


Arpharis hat geschrieben:
Aber was ich mich noch frage: Sind Jespars Haare wirklich grau? Ich weiß, dass seine Haarfarbe im Spiel auch als grau beschrieben wird, jedoch hab ich mir eingeredet, dass es wohl ein helles Blond sein soll. Soo alt ist er schließlich auch noch nicht. Oder? xD

By the way geniales Cosplay, WaldelfLarian!! :thumbsup:

Hey danke dir X3

Also, seine Haarfarbe ist ein warmes grau (Wenn man so im Reallife mal ältere Leute mit grauen Haaren sieht, ist das ein kaltes Grau)

Da seine Haarfarbe halt eher warm ist, wirkt es etwas blond/bräunlich
Das war ja auch mein Problem beim Cosplay, weil es ums verrecken kein helles Warm Grau als Perücke gab :P
EMS60
Ordenskrieger
Ordenskrieger
Beiträge: 402
Registriert: 04.07.2016 11:09
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal


Arpharis hat geschrieben:
Aber was ich mich noch frage: Sind Jespars Haare wirklich grau? Ich weiß, dass seine Haarfarbe im Spiel auch als grau beschrieben wird, jedoch hab ich mir eingeredet, dass es wohl ein helles Blond sein soll. Soo alt ist er schließlich auch noch nicht. Oder? xD
Irgendwas Ü 40. Ergibt sich aus einer Aufzeichnung.

Leider kommt das mit dem im Spiel verwendeten Replacer nicht wirklich zur Geltung. Da sieht er ja eher aus wie ein Teenie.
Zugute halten muss man den Devs, als sie das Spiel zusammengestellt haben, dass vernünftige Alternativen zu den gorillagesichtigen Fleischklopsen von Better Males/Geonox/Fine Faces nur sehr rar oder aus einer Kombination mehrerer Mods bestanden. Außerdem flog der ganze Mainstream auf diese Fleischberge wie die Fliegen auf den Sch...haufen. :dumb:
Mittlerweile gibts ja mehrere Replacer, die dem Verwendeten haushoch überlegen sind.
WaldelfLarian
Weltenwandeler
Weltenwandeler
Beiträge: 463
Registriert: 14.08.2016 18:46
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal


Ende 30 Anfang 40. (Man weis nicht wie alt er war, als das mit seinem Vadder passiert ist)

Ich war was sein Alter betrifft aber ein wenig geschockt, da er ja viel jünger aussieht und ich erst beim zweiten mal spielen mal nachgesehen hab, was eine Dekade als Zahl ergibt (10)
Wenns nach mir ginge, würden ihm 10 Jahre weniger gut tun :P
28 Beiträge Seite 3 von 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast