Archiv

Kategorien
News (206)

Archiv 2016
August (4)
Juli (10)
Juni (3)
Mai (1)
April (1)
März (1)
Januar (2)

Archiv 2015
August (2)
Juli (1)
Mai (2)
April (6)
März (4)

Archiv 2014
August (2)
Juli (2)
Juni (2)
Mai (1)
April (4)
März (4)
Januar (2)

Archiv 2013
August (1)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (1)
April (3)
März (2)

Archiv 2012
August (1)
Juni (3)
März (1)
Januar (3)

Archiv 2011
Juni (2)
Mai (1)
April (1)
März (2)
Januar (2)

Archiv 2010
August (1)
Juni (2)
Mai (1)
April (1)
März (1)
Januar (1)

Archiv 2009
Juni (2)
Mai (2)
April (2)
März (1)
Januar (1)

Archiv 2008
August (2)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (2)
März (1)

Archiv 2007
August (6)
Juli (1)
Juni (1)
März (1)

Archiv 2006
August (3)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (1)
April (1)
März (2)
Januar (1)

Archiv 2005

News

[Feature-Vorstellung] Definiere dein Spielerlebnis

Beitragvon Nicolas Samuel » 01.04.2015 13:03

Herzlichen Gruß,

nachdem wir die letzten Wochen in erster Linie visuelles Material veröffentlicht haben – an dieser Stelle noch einmal Danke für all das positive Feedback! :) - wollen wir euch heute ein neues Feature vorstellen, an dessen Umsetzung wir lange getüftelt haben.
Vorerst aber ein paar einleitende Worte: Zu häufig, wie wir finden, beeinflussen finanzielle Interessen Designentscheidungen, die in einem unbefriedigendem Erlebnis für die Spielerschaft führen. Wir lehnen diese Entwicklung ab, da wir denken, dass Spiele für Spieler entwickelt werden sollten.

Dazu gehört es auch, den Spielern einen maximalen Gestaltungsfreiraum für ihr Spielerlebnis zu bieten. Viele Spiele (v.A. die „politisch korrekter“ Studios) bieten diesen Gestaltungsfreiraum nicht – stattdessen zwingen sie, vor allem durch die Einbindung politischer Inhalte auf subtilen und offensichtlichen Ebenen, den Spielern bestimmte „Werte“ und Vorstellungen auf; Völlig ohne Rücksicht darauf, ob diese Inhalte mit den individuellen Moralvorstellungen des Spielers vereinbar sind.

Mit unserem neuen „Definiere dein Spielerlebnis“-Feature wollen wir genau das unterbinden. Bereits vor dem ersten Spielstart kann der Spieler durch das Konfigurieren einfacher Parameter (Wie unten illustriert) Einfluss auf die Gestaltung der Spielwelt nehmen, was ein Minimum an „Anstößigkeit“ garantiert. Wer seinen individuellen Glauben oder seine nationalistische Überzeugungen also beispielsweise durch kaukasische oder dunkelhäutige Ethnien angegriffen sieht, kann diese nun mit nur ein paar Klicks von der Bildfläche verschwinden lassen.

Wir sind der festen Überzeugung, mit diesem Feature einen entscheidenden Schritt zum Heranreifen des Medium Spiels zu leisten.

Bild



Mit freundlichen Grüßen,
SureAI
Zuletzt geändert von Nicolas Samuel am 01.04.2015 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: [Feature-Vorstellung] Definiere dein Spielerlebnis
Kommentare: 13

[Update]Rocketbeans.tv!

Beitragvon Metanoeite » 11.04.2015 08:57

Herzlichen Gruß,

diese Woche war Nico zu Besuch bei Rocketbeans.tv, um mit ihnen über unsere Projekte zu quatschen. Das Interview geht voraussichtlich Samstag, den 11.04.2015 um 20:15 auf dem Channel von Rocketbeans.tv live.

Wir freuen uns über diese Gelegenheit und beglückwünschen Nico heil in Hamburg angekommen zu sein, nach dem er vorletzte Woche beim Besuch bei GamestarTV in München unglücklicherweise dem Stum Niklas zum Opfer fiel.

Update: Ab jetzt kann die Folge auf Youtube gesehen werden.

News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: [Update]Rocketbeans.tv!
Kommentare: 26

Neues Enderal-Preview von Gamestar

Beitragvon Metanoeite » 15.04.2015 14:03

Herzliche Grüße,

vor ziemlich genau einem Jahr warf die Redaktion von Gamestar zum ersten mal einen Blick auf Enderal. Und da seit dem viel passiert ist, gibt es jetzt von der Gamestar ein neues Preview zu Enderal mit dazugehörigen Video.


Für alle, die das Video gesehen haben, raten wir auch einen Blick in den Artikel zu werfen.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Neues Enderal-Preview von Gamestar
Kommentare: 20

MeinCraftStuff-Interview die Zweite

Beitragvon Metanoeite » 20.04.2015 09:25

Herzliche Grüße,

nach dem uns MeinCraftStuff letzten Monat bereits zu Enderal interviewte folgt nun der zweite Teil mit Spielerfragen!

Viel Spaß beim zuschauen!

News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: MeinCraftStuff-Interview die Zweite
Kommentare: 11

Enderal weiterhin kostenlos

Beitragvon Metanoeite » 23.04.2015 21:31

Kurze News aufgrund der vielen Rückfragen: Wir werden unser Versprechen halten und Enderal nicht kostenpflichtig über den Steam Workshop anbieten.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Enderal weiterhin kostenlos
Kommentare: 9

Kolumne zu bezahlten Mods

Beitragvon Metanoeite » 24.04.2015 16:14

Fürs Modden von Skyrim bezahlt werden? Der jüngst angekündigte Paid-Mod-Deal von Valve und Bethesda klingt nach dem Traum aller Modder. Ist er aber leider (noch) nicht, findet Nicolas, unser Creative Director. Warum das neue Bezahlmodell für Modder eigentlich eine Chance sein könnte, aber was dem Modell im Weg steht und warum wir Enderal kostenlos anbieten werden, erzählen wir in einer Gast-Kolumne bei GameStar.


Bild
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Kolumne zu bezahlten Mods
Kommentare: 13