Archiv

Kategorien
News (206)

Archiv 2016
August (4)
Juli (10)
Juni (3)
Mai (1)
April (1)
März (1)
Januar (2)

Archiv 2015
August (2)
Juli (1)
Mai (2)
April (6)
März (4)

Archiv 2014
August (2)
Juli (2)
Juni (2)
Mai (1)
April (4)
März (4)
Januar (2)

Archiv 2013
August (1)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (1)
April (3)
März (2)

Archiv 2012
August (1)
Juni (3)
März (1)
Januar (3)

Archiv 2011
Juni (2)
Mai (1)
April (1)
März (2)
Januar (2)

Archiv 2010
August (1)
Juni (2)
Mai (1)
April (1)
März (1)
Januar (1)

Archiv 2009
Juni (2)
Mai (2)
April (2)
März (1)
Januar (1)

Archiv 2008
August (2)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (2)
März (1)

Archiv 2007
August (6)
Juli (1)
Juni (1)
März (1)

Archiv 2006
August (3)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (1)
April (1)
März (2)
Januar (1)

Archiv 2005

News

Neues Jahr, neues Nehrim

Beitragvon Hoxyd » 01.01.2012 11:53

Erste News 2012! Und damit ein frohes neues Jahr euch allen!

Eigentlich wollten wir das ja noch im alten Jahr erledigen, aber jetzt ist es irgendwie ins Neue gerutscht. Keine Angst, wir werden Nehrim nicht noch mal auf Basis von Skyrim umsetzen, aber eineinhalb Jahre nach Veröffentlichung der Grundversion bekommt ihr hier nun endlich eine niegelnagel, striegel, neue, runderneuerte Vollversion, die auf dem aktuellsten Patch 1.5.0.5 basiert (deutsche Version).

Auch die englische Version hat sich ihren Patch einverleibt und ist ab sofort als Vollversion 1.5.0.8 vorhanden. Beide können von der Nehrim Hauptseite heruntergeladen werden.

Eventuell werdet ihr die aktuelle Download-Server-Knappheit bemerkt haben. Fühlt euch frei, solltet ihr die nötigen Server-Kapazitäten besitzen, einen Download-Server zu stellen, um Nehrim wieder zu verteilen.

Auf ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012.

Downloads
Nehrim deutsche Version
Nehrim englische Version
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Neues Jahr, neues Nehrim
Kommentare: 4

Hörspiel zu Nehrim in der Mache

Beitragvon Metanoeite » 13.01.2012 17:28

DEINE Hilfe ist gefragt!

Der Kontinent Nehrim ist ein großes Land und steck voller Geschichten, die im Computerspiel nicht alle ihren Platz finden konnten. Genau dort soll das erste Hörspiel im Nehrim-Universum anknüpfen, dessen Produktion bereits begonnen hat.

Was ist drei Jahrzehnte vor der Haupthandlung des Spiels alles geschehen? Wie hat das Magieverbot des Kanzlers begonnen? Warum steht das Land kurz vor einem Bürgerkrieg? Selbst, wenn du einfach nur gute Fantasy-Hörspiele magst, dürfte dieses Projekt etwas für dich sein.

Das Hörspiel soll über das Konzept Crowdfunding realisiert werden. Das bedeutet, wer das Hörspiel realisierst sehen möchte, kann mit einem kleinen Geldbetrag dazu beitragen. Tatsächlich zahlen wirst du am Ende nur, wenn die erforderliche Summe innerhalb von 40 Tagen zusammen kommt. Netter Nebeneffekt: Mit einer Unterstützung ab 5 Euro sicherst du dir auch gleich das fertige Hörspiel!

Es gibt bereits eine professionell produzierte Demo des Hörspiels. Die kannst du dir direkt auf der Crowdfunding-Seite pling.de anhören. Dort findest du auch nähere Informationen zum Hörspiel.

http://www.pling.de/projekte/show/169/N ... %A4mmerung

Lasst uns alle anpacken, damit dieses Hörspiel Wirklichkeit wird!
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Hörspiel zu Nehrim in der Mache
Kommentare: 18

Creation Kit kurz vor Veröffentlichung

Beitragvon Metanoeite » 21.01.2012 10:21

Nach 2 1/2 Monaten steht das Skyrim Creation Kit kurz vor der Veröffentlichung und soll noch die kommende Woche erscheinen. So kann die praktische Umsetzung unseres Projekts starten. Seit der Veröffentlichung Skyrims wurden Modelle designt und Quests geplant, wir waren also nicht untätig. Mit dem Creation Kit kann dies auch praktisch in einem Spiel umgesetzt werden. In den nächsten Wochen und Monaten wird sich also einiges tun, und sicher nicht nur bei Sureai. Die Skyrimcommunity ist gewaltig, und so werden uns viele gute Mods ins Haus stehen.

Zitat von Bethesda:
"We think Skyrim modding is one of the game’s best features, and we have the best modders of any game."
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Creation Kit kurz vor Veröffentlichung
Kommentare: 17